Zita und ich

Zita und ich
Sie kennt den Erzähler schon von Kindheit an: Zita, eine ebenso alte wie eigenwillige Dame...
Zita und ich
Hannes Sonntag
Sie kennt den Erzähler schon von Kindheit an: Zita, eine ebenso alte wie eigenwillige Dame vornehmer Herkunft. Seitdem sie weggezogen ist, treffen sich beide nur noch selten. Aber ihre stille Verbundenheit bleibt bestehen.
Eines Tages entschließt man sich spontan, gemeinsam nach Prag zu reisen. Hier erfährt Zita die jahrzehntelang verdrängte Wiederbegegnung mit ihrer Vergangenheit. Und die mentale Not des Erzählers muss angesichts der bedingungslosen Härte von Zitas früherem Leben verstummen.

Die innere Verfassung beider erfährt ihren Showdown auf dem nächtlichen Prager Straßenpflaster.
5,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW216156
Autor:
Hannes Sonntag
Verlag:
Literatur der Zukunft
Seitenzahl:
44
Veröffentlichung:
01.01.2015
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Der Buddha
Hermann-Josef Frisch Der Buddha
Niemandskinder
Lisa Brönnimann Niemandskinder
Mystikerinnen
Annerose Sieck Mystikerinnen
Grace
Thilo Wydra Grace
Theodora von Byzanz
Thomas Pratsch Theodora von Byzanz
Die blaue Brosche
Max Kübeck Die blaue Brosche
Mutige Frauen
Isabella Ackerl Mutige Frauen
Ähnliche Artikel "Kurzgeschichten & Anthologien"
Zuletzt angesehen