Marlinde, das Sündenkind

Marlinde ist ein Kind der Sünde. Kurz nach ihrer Geburt stirbt ihre Mutter und der Vater ist nicht bekannt. Sie wächst in den Bergen bei ihrer Großmutter Rosina auf. Deren Ängste, das Mädchen würde wie ihre Mutter werden, sind bald verflogen, denn sie ist ein sehr schüchternes und liebevolles aber vor allem hübsches Mädel. Marlinde liebt ihre Großmutter über alles und erfüllte ihr jeden Wunsch. Als junge Frau zieht sie schließlich in die Stadt und wenn sie Urlaub hat, kann sie es kaum erwarten, ihre Großmutter zu besuchen. Doch eines Tages ist der Besuch kein Urlaub. Der Bürgermeister des... alles anzeigen expand_more

Marlinde ist ein Kind der Sünde. Kurz nach ihrer Geburt stirbt ihre Mutter und der Vater ist nicht bekannt. Sie wächst in den Bergen bei ihrer Großmutter Rosina auf. Deren Ängste, das Mädchen würde wie ihre Mutter werden, sind bald verflogen, denn sie ist ein sehr schüchternes und liebevolles aber vor allem hübsches Mädel.



Marlinde liebt ihre Großmutter über alles und erfüllte ihr jeden Wunsch. Als junge Frau zieht sie schließlich in die Stadt und wenn sie Urlaub hat, kann sie es kaum erwarten, ihre Großmutter zu besuchen.



Doch eines Tages ist der Besuch kein Urlaub. Der Bürgermeister des beschaulichen Örtchens ruft Marlinde zu sich, um sie davon zu überzeugen, dass ihre Großmutter ihr bescheidenes Anwesen am Sonnenwinkel verkaufen soll. Man würde sich dann im Winter nicht mehr so viel Sorgen machen müssen, wenn Rosina allein dort oben am Berg wohnt.



Was Marlinde nicht ahnen kann, dass man ihre Unerfahrenheit und den Glauben an das Gute im Menschen für ein großes Vorhaben hinterlistig ausnutzen will und die Intrigen zum Verkauf des Sonnenwinkels nehmen ihren Lauf …

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Marlinde, das Sündenkind"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738942675458270

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info