… und dann verfluchte er sein Kind

Monika Kappeling soll für ihre Bank das Vermögen der ehemals reichen und mächtigen Familie Sproeden verwalten. Kaum ist Monika in Riedenburg angekommen, buhlen zwei Männer um ihre Liebe: Wolf, der Sohn der Sproedens, der mit Monika zusammen studiert hat, und der schwerreiche Graf de Massigny, genannt Dodo, der die Macht besitzt, die Sproedens zu vernichten. Als Monika mit Wolf eine Beziehung beginnt, scheint die Sache entschieden. Ohne ihr Zutun hat Monika jedoch einen Sturm entfesselt, der beide Männer und sie zerstören kann … Monika Kappeling soll für ihre Bank das Vermögen der ehemals reichen und mächtigen Familie Sproeden verwalten. Kaum ist Monika in Riedenburg angekommen, buhlen... alles anzeigen expand_more
Monika Kappeling soll für ihre Bank das Vermögen der ehemals reichen und mächtigen Familie Sproeden verwalten. Kaum ist Monika in Riedenburg angekommen, buhlen zwei Männer um ihre Liebe: Wolf, der Sohn der Sproedens, der mit Monika zusammen studiert hat, und der schwerreiche Graf de Massigny, genannt Dodo, der die Macht besitzt, die Sproedens zu vernichten. Als Monika mit Wolf eine Beziehung beginnt, scheint die Sache entschieden. Ohne ihr Zutun hat Monika jedoch einen Sturm entfesselt, der beide Männer und sie zerstören kann …

Monika Kappeling soll für ihre Bank das Vermögen der ehemals reichen und mächtigen Familie Sproeden verwalten. Kaum ist Monika in Riedenburg angekommen, buhlen zwei Männer um ihre Liebe: Wolf, der Sohn der Sproedens, der mit Monika zusammen studiert hat, und der schwerreiche Graf de Massigny, genannt Dodo, der die Macht besitzt, die Sproedens ... weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "… und dann verfluchte er sein Kind"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738909999

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info