Man kann nicht vor der Liebe fliehn

Dr. Günter Weigel glaubt nicht mehr an ein Glück für sich, nachdem er seine geliebte Frau und seinen kleinen Sohn verloren hat. Um sich zu betäuben, arbeitet er wie ein Besessener als Arzt auf einer Großbaustelle mitten in der Einsamkeit der Berge. Krankenhäuser in der Stadt, wo es auch Frauen gibt, interessieren ihn nicht mehr. Doch auf die Dauer kann auch er nicht vor dem Leben fliehen. Es holt ihn ein, als ein Schneesturm über den Bergen heult und nicht nur ihn mit Tod und Verderben bedroht. Es kommt in Gestalt einer aufreizend schönen Frau zu ihm …
Weiterführende Links zu "Man kann nicht vor der Liebe fliehn"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW9783738914580

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info