Gérards Heirat

Gérards Heirat
Diese Ausgabe wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Aus dem...
Gérards Heirat
André Theuriet
Diese Ausgabe wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Aus dem Buch: "Welch beruhigenden Klang haben nicht die Glocken, die noch in manchen Landstädtchen den Abend einläuten! Die vertrauten Töne beschließen das Tagewerk so friedlich und schläfern die Kinder in ihren Korbbettchen besser ein als ein Schlummerlied. Es liegt etwas Inniges, Tröstliches in diesen vollen, tiefen und friedlichen Klängen... Die Glocken von Juvigny haben diese Klänge auch; sie ertönen jeden Abend, im Winter um acht, im Sommer um neun Uhr, von dem stattlichen Turm, der einzigen Zierde, die Ludwig XIV., dieser große Zerstörer der lothringischen Festungen, der Mauerkrone der alten Stadt gelassen hat. An einem schönen Julisonntag des Jahres 1868, in dem Augenblick, mit welchem unsere Geschichte beginnt, verhallten die letzten Töne der Abendglocke über den Rebgeländen der Hügel, an denen sich die im Grünen versteckten Häuser Juvignys bis zu dem Flusse Ornain hinabziehen wie eine Herde zerstreut weidender Schafe, die zur Tränke eilen..." André Theuriet (1833-1907) war ein französischer Dichter, Romanschriftsteller und Dramatiker.
0,49 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW9788027237906
Autor:
André Theuriet
Mit:
Natalie Rümelin
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Musaicum Books
Seitenzahl:
148
Veröffentlichung:
14.12.2017
ISBN:
9788027237906
Kunden kauften auch
Seltsame Liebschaften
Henri de Régnier Seltsame Liebschaften
Die Bescholtenen
Eugen Hermann von Dedenroth Die Bescholtenen
Klippen
Anton von Perfall Klippen
Der Hochwald
Adalbert Stifter Der Hochwald
Der Hagestolz
Adalbert Stifter Der Hagestolz
Frau Mimis Vergangenheit
Edmund Edel Frau Mimis Vergangenheit
Die Goldene Schlange
Hermann Heiberg Die Goldene Schlange
In purpurner Finsternis
Michael Georg Conrad In purpurner Finsternis
Ein seltsamer Fall
Jenny Hirsch Ein seltsamer Fall
Jakob und sein Herr
Denis Diderot Jakob und sein Herr
Die Narrenburg
Adalbert Stifter Die Narrenburg
Liselotte
Alexander von Ungern-Sternberg Liselotte
Aspasia
Robert Hamerling Aspasia
Das Geheimnis des Wassers
Robert Kohlrausch Das Geheimnis des Wassers
Gesammelte Werke
Ernst Wichert Gesammelte Werke
Gräfin Faustine
Ida Gräfin Hahn-Hahn Gräfin Faustine
Tage der Freuden
Marcel Proust Tage der Freuden
Das Land der Pelze
Jules Verne Das Land der Pelze
Truggeister
Anton von Perfall Truggeister
Die kleine Fadette
George Sand Die kleine Fadette
Der Kampf ums Gold
Reinhold Eichacker Der Kampf ums Gold
Der gestohlene Brautschatz
Jodocus Temme Der gestohlene Brautschatz
Im Reich der Homunkuliden
Rudolf Hawel Im Reich der Homunkuliden
Somnium
Johannes Kepler Somnium
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Stolz und Vorurteil
Jane Austen Stolz und Vorurteil
Seltsame Liebschaften
Henri de Régnier Seltsame Liebschaften
Der Hochwald
Adalbert Stifter Der Hochwald
Liselotte
Alexander von Ungern-Sternberg Liselotte
Amanda & Eduard
Sophie Mereau Amanda & Eduard
Gräfin Faustine
Ida Gräfin Hahn-Hahn Gräfin Faustine
Satan Ozean
Ernst F. Löhndorff Satan Ozean
Man nannte ihn Windreiter
John F. Beck Man nannte ihn Windreiter
Das Hotel des Schreckens
Frank Rehfeld Das Hotel des Schreckens
Kehr zurück, Cowboy
Larry Lash Kehr zurück, Cowboy
Nächtliche Reiter
Larry Lash Nächtliche Reiter
Die große Wende
Larry Lash Die große Wende
Kein Glück im Norden
Larry Lash Kein Glück im Norden
Die Toten von Kezar Falls
Manfred Weinland Die Toten von Kezar Falls
Das Gold des Diktators
Hans-Jürgen Raben Das Gold des Diktators
Vor aller Augen ermordet
Manfred Weinland Vor aller Augen ermordet
Die Elben-Insel
Frank Rehfeld Die Elben-Insel
Ähnliche Artikel "Liebesromane"
Zuletzt angesehen