Der letzte Pfeil

Ein Roman aus der Frühzeit

Am Pass zum Ötztal liegt ein Mann, erschossen mit einem Pfeil. Jetzt erzählt der Mörder seine Geschichte. Als die Sippe aus dem Tal einen Mann vor den Wölfen rettet, ahnt niemand, welches gefährliche Wissen er mit sich bringt. Der Fremde kennt das Geheimnis des 'Sonnensteins', aus dem er Schmuck, Werkzeuge und vor allem Waffen herstellen kann. Der Sonnenstein verändert nicht nur das Leben der Sippe mehr, als sie sich je hätte vorstellen können, sondern macht auch Feinde auf sie aufmerksam, die nach den neuen Waffen gieren. Frank Schlößer, Jahrgang 1966, studierte in Leipzig Journalistik und Afrikanistik. Nach dem Diplom zog er... alles anzeigen expand_more

Am Pass zum Ötztal liegt ein Mann, erschossen mit einem Pfeil. Jetzt erzählt der Mörder seine Geschichte. Als die Sippe aus dem Tal einen Mann vor den Wölfen rettet, ahnt niemand, welches gefährliche Wissen er mit sich bringt. Der Fremde kennt das Geheimnis des 'Sonnensteins', aus dem er Schmuck, Werkzeuge und vor allem Waffen herstellen kann. Der Sonnenstein verändert nicht nur das Leben der Sippe mehr, als sie sich je hätte vorstellen können, sondern macht auch Feinde auf sie aufmerksam, die nach den neuen Waffen gieren.



Frank Schlößer, Jahrgang 1966, studierte in Leipzig Journalistik und Afrikanistik. Nach dem Diplom zog er nach Rostock, wo er heute mit Kollegen die lokale Online-Zeitung das-ist-rostock.de betreibt. Er ist Vater von zwei Töchtern.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Der letzte Pfeil"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
11,99 €

  • SW108988

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW108988
  • Autor find_in_page Frank Schlößer
  • Autoreninformationen Frank Schlößer, Jahrgang 1966, studierte in Leipzig Journalistik… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Emons Verlag
  • Seitenzahl 240
  • Veröffentlichung 25.02.2016
  • ISBN 9783863589523

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info