Schläferin

Erzählung

Die Überwachung der Träume Sara verbringt den Großteil ihrer Tage zurückgezogen in einem Glashaus, die meiste Zeit schläft sie. Denn dafür ist sie da, zum Schlafen und zum Träumen. Doch Sara kann sich nur schwer in das System einfügen. Keine Fragen stellen, einfach nur die Pillen schlucken und den Überwachern ihre Träume zeigen. Als sie den Maler Bill kennenlernt, scheint ihre Einsamkeit ein Ende zu finden. Doch beide tragen tiefere Geheimnisse in sich, die nur langsam ans Licht kommen. Sophie Reyer entwirft eine gar nicht so fantastische Welt, die geprägt ist von Kontrolle, Überwachung und Manipulation. Sophie Reyer, geboren 1984 in Wien. Theatertexte vogelglück, baum­leberliebe,... alles anzeigen expand_more
Die Überwachung der Träume Sara verbringt den Großteil ihrer Tage zurückgezogen in einem Glashaus, die meiste Zeit schläft sie. Denn dafür ist sie da, zum Schlafen und zum Träumen. Doch Sara kann sich nur schwer in das System einfügen. Keine Fragen stellen, einfach nur die Pillen schlucken und den Überwachern ihre Träume zeigen. Als sie den Maler Bill kennenlernt, scheint ihre Einsamkeit ein Ende zu finden. Doch beide tragen tiefere Geheimnisse in sich, die nur langsam ans Licht kommen. Sophie Reyer entwirft eine gar nicht so fantastische Welt, die geprägt ist von Kontrolle, Überwachung und Manipulation.

Sophie Reyer, geboren 1984 in Wien. Theatertexte vogelglück, baum­leberliebe, hundpfarrer und Anna und der Wulian (S. Fischer-Verlag). Studium Drehbuch und Filmregie an der Kunsthochschule für Medien Köln seit 2011. Buchprämie des bmukk für flug (spuren) (2012). Literaturpreis der Stadt Graz 2013. 2013 käfersucht bei S. Fischer. 2013 Preis "Nah dran!" für das Kindertheaterstück Anna und der Wulian. 2014 Uraufführung Anna und der Wulian an der Badischen Landesbühne. weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Schläferin"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW119535
  • Artikelnummer SW119535
  • Autor Sophie Reyer
  • Verlag Edition Atelier
  • Seitenzahl 60
  • Veröffentlichung 10.01.2016
  • ISBN 9783903005952

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info