Märchentod

Märchen zum Einschlafen? Dieser nervenaufreibende Thriller sorgt garantiert für schlaflose Nächte - exklusiv als E-Book! Undine Meerbach arbeitet als freie Profilerin und muss sich dafür immer wieder in die Gefühle anderer Menschen hineinversetzen. Als ein perfider Serienmörder seine Opfer auf grausame Weise nach Märchenmotiven hinrichtet, bittet die Polizei Undine um Hilfe. Doch je tiefer sie in die Gedanken des Killers eintaucht, desto deutlicher wird es, dass sie in ihrer eigenen Vergangenheit suchen muss, um den Mörder zu stellen. Und diese Erkenntnis bringt sie selbst in höchste Gefahr ... (ca. 250 Seiten) Nina Bellem wurde 1982 im Ruhrgebiet geboren und hat dort auch u.a.... alles anzeigen expand_more
Märchen zum Einschlafen? Dieser nervenaufreibende Thriller sorgt garantiert für schlaflose Nächte - exklusiv als E-Book! Undine Meerbach arbeitet als freie Profilerin und muss sich dafür immer wieder in die Gefühle anderer Menschen hineinversetzen. Als ein perfider Serienmörder seine Opfer auf grausame Weise nach Märchenmotiven hinrichtet, bittet die Polizei Undine um Hilfe. Doch je tiefer sie in die Gedanken des Killers eintaucht, desto deutlicher wird es, dass sie in ihrer eigenen Vergangenheit suchen muss, um den Mörder zu stellen. Und diese Erkenntnis bringt sie selbst in höchste Gefahr ... (ca. 250 Seiten)

Nina Bellem wurde 1982 im Ruhrgebiet geboren und hat dort auch u.a. Germanistik und Japanische Geschichte studiert. Nach dem Studium lebte sie für einige Zeit in Seoul und Honolulu, ehe es sie nach Deutschland zurück verschlug. Heute lebt sie als freie Übersetzerin und Autorin mitsamt Mann und vielen Reiseführern in Berlin. weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Märchentod"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
4,99 €

  • SW17843
  • Artikelnummer SW17843
  • Autor find_in_page Nina Bellem
  • Autoreninformationen Nina Bellem wurde 1982 im Ruhrgebiet geboren und hat dort auch u.a.… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page LYX.digital
  • Seitenzahl 270
  • Veröffentlichung 05.03.2015
  • ISBN 9783802594281

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info