Man muss ein Spiel auch lesen können

Ein schwarzgelbes Jahr

Live aus dem schwarzgelben Herzen des Fußballs Glänzende Champions-League-Abende und unerklärliche Bundesliga- Niederlagen, der Traum vom Borsigplatz und die Abschiede des Trainers und des langjährigen Kapitäns – die dramatischste Saison von Borussia Dortmund, erzählt von den namhaftesten Ball- und Wortspielern der deutschen Literatur. Mit Gastbeiträgen von Jürgen Klopp, Sebastian Kehl und Oliver Kirch. In der Wand, die gelb ist und schwarz, die laut ist und heiß, da hast du keinen Nachnamen. Du heißt Manne. Du heißt Zwerch, Moppel oder Bäuerchen. Du heißt Furzer, Blockwart oder Nullneun. Mehr muss die Wand nicht wissen. Und wenn du doch einen Nachnamen tragen willst, Dann trag...
Weiterführende Links zu "Man muss ein Spiel auch lesen können"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
6,99 €

  • SW178831

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info