Mein Mietnomade und ich

Mein Mietnomade und ich
Seine Welt ist die Logik - Martin Beck ist Professor für Mathematik. Dann aber vermietet er seine...
Mein Mietnomade und ich
Matthias Kreck
Seine Welt ist die Logik - Martin Beck ist Professor für Mathematik. Dann aber vermietet er seine Mainzer Wohnung an Jörg Kaiser und nichts ist mehr logisch. Dabei war ihm Kaiser zunächst sehr sympathisch: weil er intelligent ist und so schöne altmodische Redewendungen gebraucht. Dann aber zahlt Kaiser monatelang keine Miete. Und auch keinen Strom - er zahlt überhaupt nichts. Die rechtlichen Mittel sind schnell ausgeschöpft und der Mieter ist immer noch in der Beckschen Wohnung. Wie Professor Dr. Martin Beck (d.i. der Autor, Professor Dr. Matthias Kreck) es schafft, seinen Mietnomaden mit Beharrlichkeit, Witz und - jawoll! - Logik aus seiner Wohnung zu bekommen. Wobei er auch vor unkonventionellen Methoden nicht zurückschreckt ...

Matthias Kreck, geb. 1947, ist Mathematiker. Nach der Promotion studierte er evangelische Theologie, kehrte aber danach wieder in die Mathematik zurück. Er hat eine Professur an der Universität Bonn und lebt in Mainz und Bonn. In seiner Freizeit spielt er Cello.

Ein glücklicher Zufall Wunder werden Wirklichkeit Das ehrenwerte Haus Sommer und erste Verstimmung Die Gewissheit Der Gang der Dinge Ich über mich Mietnomade, Dieb und Hochstapler Einschüchterungsversuche Die Hausverwaltung Hoffnungen Unerwartete Einblicke Herr Diez Sie sind eigentlich ganz nett Der organisierte Schwachsinn Über die Logik des Rechtes Das dramatische Ende I Das dramatische Ende II Jörg Kaiser Das Urteil Zehn Tipps für Vermieter
8,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW318763
Autor:
Matthias Kreck
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Leinpfad Verlag
Seitenzahl:
155
Veröffentlichung:
15.11.2012
ISBN:
9783942291507
Ähnliche Artikel "Romane & Erzählungen"
Zuletzt angesehen