Fürst und Junker

Historischer Roman

Die Mark Brandenburg im 15. Jahrhundert: Kaiser Sigesmund I hat Burggraf Friedrich von Hohenzollern zum obersten Verweser der Marken bestellt, doch nicht alle Ritter wollen ihm den Huldigungseid leisten. Zwischen Friedrich und seinen Erzfeinden, den Brüdern Dietrich und Hans von Quitzow, kommt es zu einem erbitterten Kampf, der sein spannendes Ende in der Belagerung der Festung Friesack findet. In diesen Strudel der Ereignisse werden drei Freunde hineingezogen, die viele Abenteuer bestehen müssen, ehe einer von ihnen, der Kaufmannssohn Botho, seine große Liebe Luitgarde aus den Händen der Quitzows befreien kann. Nur noch als E-Book erhältlich. Friedrich... alles anzeigen expand_more

Die Mark Brandenburg im 15. Jahrhundert: Kaiser Sigesmund I hat Burggraf Friedrich von Hohenzollern zum obersten Verweser der Marken bestellt, doch nicht alle Ritter wollen ihm den Huldigungseid leisten. Zwischen Friedrich und seinen Erzfeinden, den Brüdern Dietrich und Hans von Quitzow, kommt es zu einem erbitterten Kampf, der sein spannendes Ende in der Belagerung der Festung Friesack findet. In diesen Strudel der Ereignisse werden drei Freunde hineingezogen, die viele Abenteuer bestehen müssen, ehe einer von ihnen, der Kaufmannssohn Botho, seine große Liebe Luitgarde aus den Händen der Quitzows befreien kann.

Nur noch als E-Book erhältlich.



Friedrich Axmann wurde 1843 im westpreußischen Thorn geboren. Sein Gesamtwerk umfasst mehrere umfangreiche Romane, Humoresken sowie Kriminal- und Abenteuergeschichten. Zeitweise wurde vermutet, dass der Name ein Pseudonym von Karl Mays sei, was aber später widerlegt werden konnte.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Fürst und Junker"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
19,99 €

  • SW320142

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW320142
  • Autor find_in_page Friedrich Axmann
  • Autoreninformationen Friedrich Axmann wurde 1843 im westpreußischen Thorn geboren. Sein… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Karl-May-Verlag
  • Seitenzahl 1152
  • Veröffentlichung 22.05.2012
  • ISBN 9783780216038

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info