Gekauftes Glück

»Es ist nur… ich habe noch nie sein Gesicht gesehen.« Alles sieht nach einem ganz normalen Auftrag für Nobel-Escort Craig aus: einen Mann treffen, die Nacht mit ihm verbringen, dafür bezahlt werden. Doch schon bei seiner Ankunft stellt er fest, dass der introvertierte Dee anders ist, als seine üblichen Kunden. Und obwohl Dee jeden Versuch einer körperlichen Annäherung sofort abblockt, fasziniert er Craig mit seiner scheuen, zurückhaltenden Art von Anfang an. Die aufkeimende Freundschaft zwischen den beiden Männern ist jedoch nur von kurzer Dauer, denn Vertrauen und Glück kann man auch in Craigs Welt nicht kaufen.
Weiterführende Links zu "Gekauftes Glück"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
4,99 €

  • SW40046

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info