Ein Volksfeind - Deutsche Ausgabe

Ein Volksfeind - Deutsche Ausgabe
Ein Volksfeind ist ein gesellschaftskritisches Drama des norwegischen Schriftstellers Henrik...
Ein Volksfeind - Deutsche Ausgabe
Henrik Ibsen
Ein Volksfeind ist ein gesellschaftskritisches Drama des norwegischen Schriftstellers Henrik Ibsen aus dem Jahr 1882. Leitmotive sind Wahrheit und Freiheit sowie Mehrheit und Recht. Besonders beanstandet Ibsen die öffentliche Meinung, die oft als Wahrheit akzeptiert werde. Er schrieb Ein Volksfeind als Antwort auf die Kritik an seinen Dramen Nora oder Ein Puppenheim und Gespenster. Beide wurden zu seiner Zeit als skandalös betrachtet, da sich Ibsen gegen die herrschenden Konventionen wandte. Ibsens letztes Gesellschaftsdrama Ein Volksfeind hatte, wie von ihm erwartet, trotz des brisanten Themas beim Publikum und der Theaterkritik Erfolg und wird auch heute noch häufig aufgeführt und als Schullektüre eingesetzt. Henrik Ibsen (1828-1906) war ein norwegischer Dramatiker und Lyriker, der gegen die Moral und "Lebenslüge" seiner Zeit zu Felde zog und im "Kampf der Geschlechter" im Gegensatz zu August Strindberg den Standpunkt der Frau vertrat. Seine bürgerlichen Dramen zeigten ethischen Ernst und großes psychologisches Einfühlungsvermögen.
0,49 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW9788075836137
Autor:
Henrik Ibsen
Mit:
Wilhelm Lange
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Musaicum Books
Seitenzahl:
213
Veröffentlichung:
28.06.2017
ISBN:
9788075836137
Kunden kauften auch
Ein Wort (Historischer Roman)
Georg Ebers Ein Wort (Historischer Roman)
Schau heimwärts, Engel!
Thomas Wolfe Schau heimwärts, Engel!
Der veruntreute Himmel
Franz Werfel Der veruntreute Himmel
Nationalromantische Dramen
Henrik Ibsen Nationalromantische Dramen
Kleopatra (Historischer Roman)
Georg Ebers Kleopatra (Historischer Roman)
Blinde Liebe
Ernst Wichert Blinde Liebe
Der Vampir
Wladyslaw Stanislaw Reymont Der Vampir
Ben Hur (Illustriert)
Lew Wallace Ben Hur (Illustriert)
Der Vampyr (Horror-Klassiker)
John Polidori Der Vampyr (Horror-Klassiker)
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Schau heimwärts, Engel!
Thomas Wolfe Schau heimwärts, Engel!
Der veruntreute Himmel
Franz Werfel Der veruntreute Himmel
Das Haus der Geheimnisse
Walther Kabel Das Haus der Geheimnisse
Ein Wort (Historischer Roman)
Georg Ebers Ein Wort (Historischer Roman)
THE 39 STEPS (Spy Thriller)
John Buchan THE 39 STEPS (Spy Thriller)
Hyperion
Friedrich Hölderlin Hyperion
Flucht aus dem Höllenfort
Horst Friedrichs Flucht aus dem Höllenfort
Tod auf dem Rolandsfest
Rolf Michael Tod auf dem Rolandsfest
Es war kein Bluff, Corby!
Larry Lash Es war kein Bluff, Corby!
Ähnliche Artikel "Romane & Erzählungen"
Ähnliche Artikel "Theater & Lyrik"
Neue Romane & Erzählungen
Zuletzt angesehen