KOKAIN

KOKAIN
Diese Ausgabe von "KOKAIN" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig...
KOKAIN
Walter Rheiner
Diese Ausgabe von "KOKAIN" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Walter Rheiner (1895-1925) war ein deutscher Schriftsteller des Expressionismus. Rheiners Gesamtwerk setzt sich aus etwa 80 Gedichten, der Novelle Kokain und ein paar Prosaskizzen zusammen. Das Spektrum seiner Lyrik umfasst Themen wie das Großstadtleben, Nacht, Einsamkeit, Entfremdung, Lebensangst und die Errettung durch den Rausch, deren Darstellung zwischen Melancholie und Ekstase oszilliert. Seine 1918 verfasste Novelle Kokain erlebte als einziges Werk Nachauflagen. In dieser einfühlsamen Studie einer Kokainpsychose beschreibt Rheiner das Elend eines Drogensüchtigen, dessen Leben von Halluzinationen, einem immer stärker werdenden Drang nach Injektionen und der Angst, dass ihn sein Umfeld enttarnt, geprägt ist. Am Ende sieht der Protagonist keinen Ausweg mehr aus seiner Misere und begeht Suizid. Aus dem Buch: "Er stieg vom Bett und suchte, auf den Knien rutschend, sich mit seinem Blut, das in dicken Tropfen auf dem Fußboden vor dem Bette lag, besudelnd, das Zimmer ab. Er traute nicht der Kraft seiner Augen. Er betastete jeden Gegenstand, nahm ihn in die Hand und hielt ihn dicht vor die Augen. Konnte das nicht eine Kokainflasche sein, oder jenes, oder dies? Wer sagte ihm, daß ihn seine Augen nicht trogen? War das, was wie ein Pantoffel aussah, wirklich ein Pantoffel, nichts anderes? Wer konnte es wissen?"
0,49 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW9788027206452
Autor:
Walter Rheiner
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Musaicum Books
Seitenzahl:
24
Veröffentlichung:
07.08.2017
ISBN:
9788027206452
Kunden kauften auch
Haschisch
Oscar A. H. Schmitz Haschisch
Prinzessin Ilse
Marie Petersen Prinzessin Ilse
ERDENSÖHNE
Stanislaw Przybyszewski ERDENSÖHNE
SATANS KINDER
Stanislaw Przybyszewski SATANS KINDER
DER SCHREI
Stanislaw Przybyszewski DER SCHREI
Die Erziehung der Gefühle
Gustave Flaubert Die Erziehung der Gefühle
GARIBALDI: Historischer Roman
John Retcliffe GARIBALDI: Historischer Roman
Unter dem Halbmond
Helmuth Graf von Moltke Unter dem Halbmond
HENRIETTE
Ludwig Rellstab HENRIETTE
NOSTROMO
Joseph Conrad NOSTROMO
Ein jeder lebt's
Joachim Ringelnatz Ein jeder lebt's
EUROPA
Carl Sternheim EUROPA
NERO (Historischer Roman)
Ernst Eckstein NERO (Historischer Roman)
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Ein jeder lebt's
Joachim Ringelnatz Ein jeder lebt's
Gerettet aus Sibirien
Sophie Wörishöffer Gerettet aus Sibirien
EUROPA
Carl Sternheim EUROPA
NERO (Historischer Roman)
Ernst Eckstein NERO (Historischer Roman)
Goldelse
Eugenie Marlitt Goldelse
Tom Jones (Alle 6 Bände)
Henry Fielding Tom Jones (Alle 6 Bände)
Haschisch
Oscar A. H. Schmitz Haschisch
Die Inseln der Weisheit
Alexander Moszkowski Die Inseln der Weisheit
Prinzessin Ilse
Marie Petersen Prinzessin Ilse
ERDENSÖHNE
Stanislaw Przybyszewski ERDENSÖHNE
David Copperfield (Band 1&2)
Charles Dickens David Copperfield (Band 1&2)
Andreas Hartknopf
Karl Philipp Moritz Andreas Hartknopf
SATANS KINDER
Stanislaw Przybyszewski SATANS KINDER
DER SCHREI
Stanislaw Przybyszewski DER SCHREI
Das Chagrinleder
Honoré de Balzac Das Chagrinleder
BRIEFE
Theodor Storm BRIEFE
Die Erziehung der Gefühle
Gustave Flaubert Die Erziehung der Gefühle
ILIAS & ODYSSEE  (Deutsche Ausgabe)
Homer ILIAS & ODYSSEE (Deutsche Ausgabe)
Neue Romane & Erzählungen
Ähnliche Artikel "Biographien"
Zuletzt angesehen