Das schwarze Dekameron

Geschichten aus Afrika

Diese Ausgabe von "Das schwarze Dekameron" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. "Am anderen Morgen schärfte Mamadi Sefe Dekote sein Kitelalabong (Schwert) so scharf wie möglich. Er legte ein Hirsekorn auf die Erde und spaltete es mit einem Streich um zu sehen, ob das Schwert scharf genug sei. Darauf steckte er es wieder in die Scheide. Die Leute kleideten Sia Jatta Bari festlich zum Hochzeitstag, legten ihr Schmuck und schöne Kleider an und bildeten einen langen Zug, um sie zu der Schlange Bida zu begleiten." Leo Frobenius (1873-1938) war ein deutscher Ethnologe.
Weiterführende Links zu "Das schwarze Dekameron"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
0,49 €

  • SW9788027242573110164
  • Artikelnummer SW9788027242573110164
  • Autor Leo Frobenius
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag Musaicum Books
  • Seitenzahl 315
  • Veröffentlichung 21.03.2018
  • ISBN 9788027242573

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info