In einem anderen Buch

Roman

Der zweite Fall für Thursday Next »Jasper Ffordes Heldin ist in England längst Kult. Intelligenter Nonsens hoch drei – und vor allem: eine tolle Liebeserklärung an die Literatur.« MDR-Fernsehen Spezialagentin Thursday Next, eben noch strahlende Heldin im Falle Jane Eyre, wird schwer in die Mangel genommen: Ihre eigene Dienststelle lässt sie beschatten, bei der Mammut-Herbstwanderung fällt ihr ein Oldtimer fast auf den Kopf, ihr Dodo legt in ihrer Küche ein Ei, der eben erst erworbene Ehemann wird von der ChronoGarde genichtet, und obendrein geht am 12. Dezember die Welt unter, wenn sie und ihr ewig zeitreisender Vater nicht herausfinden, warum sich plötzlich alles in rosa Soße... alles anzeigen expand_more

Der zweite Fall für Thursday Next

»Jasper Ffordes Heldin ist in England längst Kult. Intelligenter Nonsens hoch drei – und vor allem: eine tolle Liebeserklärung an die Literatur.« MDR-Fernsehen

Spezialagentin Thursday Next, eben noch strahlende Heldin im Falle Jane Eyre, wird schwer in die Mangel genommen: Ihre eigene Dienststelle lässt sie beschatten, bei der Mammut-Herbstwanderung fällt ihr ein Oldtimer fast auf den Kopf, ihr Dodo legt in ihrer Küche ein Ei, der eben erst erworbene Ehemann wird von der ChronoGarde genichtet, und obendrein geht am 12. Dezember die Welt unter, wenn sie und ihr ewig zeitreisender Vater nicht herausfinden, warum sich plötzlich alles in rosa Soße verwandelt. Zum Glück findet sie in Miss Havisham eine strenge Lehrerin, die ihr zeigt, wie man sich mit Hilfe von Jurisfiction nicht nur aus einem Prozess à la Kafka, sondern auch aus einer Waschanleitung für Angorapullover befreit.



»Ein wilder Trip durch eine andere Welt, spannender als jeder Krimi.«
Business Travel August 2007

»Ein skurriler, gescheiter, ungemein witziger Roman zwischen Fantasy, Sciencefiction und der Liebe zur Literatur.«
Schweizer Familie

»Ein sehr britisches und rasend komisches Buch.«
Badische Neueste Nachrichten

»Schrill, schräg, abgefahren.«
Fuldaer Zeitung

»Alice im Bücherland – toller Dimensions-Trip, garantiertes Lesevergnügen.«
Westfälischer Anzeiger

»Intelligenter Fantasy-Roman voll schräger Charaktere und witziger Einfälle.«
Brigitte Young Miss

»›In einem anderen Buch‹ liest man nicht. Man liebt es. Danke, Jasper Fforde …«
Amica

»Band 2? Wir können es kaum erwarten.«
Ultimo Münster

»Eine Fantasy-Thriller-Kriminal-Romanze, die vor schrägen Gegebenheiten nur so wimmelt. Jasper Fforde will gut unterhalten, und das tut er auf witzige und intelligente Art und Weise.«
buchtips.net

»Ein wirklich außergewöhnliches Buch.«
anzeiger

Die Abenteuer der Kult-Agentin Thursday Next in neuem Outfit.



DE

Der zweite Fall für Thursday Next

»Jasper Ffordes Heldin ist in England längst Kult. Intelligenter Nonsens hoch drei – und vor allem: eine tolle Liebeserklärung an die Literatur.« MDR-Fernsehen

Spezialagentin Thursday Next, eben noch strahlende Heldin im Falle Jane Eyre, wird schwer in die Mangel genommen: Ihre eigene Dienststelle lässt sie beschatten, bei der Mammut-Herbstwanderung fällt ihr ein Oldtimer fast auf den Kopf, ihr Dodo legt in ihrer Küche ein Ei, der eben erst erworbene Ehemann wird von der ChronoGarde genichtet, und obendrein geht am 12. Dezember die Welt unter, wenn sie und ihr ewig zeitreisender Vater nicht herausfinden, warum sich plötzlich alles in rosa Soße verwandelt. Zum Glück findet sie in Miss Havisham eine strenge Lehrerin, die ihr zeigt, wie man sich mit Hilfe von Jurisfiction nicht nur aus einem Prozess à la Kafka, sondern auch aus einer Waschanleitung für Angorapullover befreit.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "In einem anderen Buch"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
8,99 €

  • SW105583

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info