Grenzgänge - Geschichten aus dem Lucy-Universum

Grenzgänge - Geschichten aus dem Lucy-Universum
Die sechs Science-Fiction-Geschichten in diesem Sammelband spielen im Rahmen der Serie ›Lucy -...
Grenzgänge - Geschichten aus dem Lucy-Universum
Fred Kruse
Die sechs Science-Fiction-Geschichten in diesem Sammelband spielen im Rahmen der Serie ›Lucy - Ein Weltraumabenteuer nicht nur für Jugendliche‹. Sie können dennoch unabhängig von den Romanbänden als abgeschlossene Geschichten gelesen werden. Inhalt: Prototyp: Zur Produktion von Kriegsschiffen wurde eine neue Serie von Robotern entwickelt. Einige Kritiker sind der Meinung, dass man mit dieser Schöpfung einen Schritt zu weit gegangen ist. Gemeingefährlich: Ein Roboter bricht aus einer Militärbasis aus. Er sieht aus wie ein junges Mädchen und wirkt ganz und gar nicht so gemeingefährlich, wie behauptet wird. Bestien: Lucy und ihre Mannschaft finden eine verlassene Forschungsstation. Es stellt sich die Frage, aus welchem Grund ihre gesamte Besatzung Hals über Kopf aufgebrochen ist. Geisterschiff: Nach einer Auseinandersetzung mit der imperianischen Flotte stoßen Lucy und ihre Mannschaft auf ein altes, totes Forschungsschiff. Es ist aber keineswegs so verlassen, wie es auf den ersten Blick scheint. Die Fracht der Raumpiraten: Im Laderaum eines Piratenschiffs machen Lucy und ihre Mannschaft eine erschütternde Entdeckung. Um jeden Preis müssen sie herausfinden, für wen die Fracht bestimmt war. Aquata: Den gesamten Planeten Aquata überzieht ein Ozean. In ihm wird eine Forschungsstation der Republik betrieben. Eine junge Wissenschaftlerin versucht, die Intelligenz der Meeresbewohner zu beweisen.   Die Geschichten sind chronologisch geordnet. In der Kurzgeschichte ›Prototyp‹ und der Erzählung ›Gemeingefährlich‹ sind die Handlungen vor den Romanbänden des Weltraumabenteuers ›Lucy‹ angesiedelt. Die drei Erzählungen ›Bestien‹, ›Geisterschiff‹ und ›Die Fracht der Raumpiraten‹ spielen am Anfang der zwei Jahre, die zwischen den Geschehnissen des vierten und fünften Bandes liegen und in Letzterem nur angedeutet werden. Die Hauptfiguren dieser Geschichten, Lucy und ihre Mannschaft, erleben ihre Abenteuer in den Bänden der Serie weiter. Die letzte Kurzgeschichte ›Aquata‹ spielt nach dem Ende der Romanserie. Sie erzählt eine Episode aus dem Leben zweier junger Frauen, die Lucy und ihre Freunde als Kinder befreit haben.
3,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW1259
Autor:
Fred Kruse
Verlag:
Fred Kruse
Seitenzahl:
408
Veröffentlichung:
12.10.2016
ISBN:
9781539474401
Kunden kauften auch
Weltensucher - Siedler (Band 2)
Fred Kruse Weltensucher - Siedler (Band 2)
(1)
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Weltensucher - Siedler (Band 2)
Fred Kruse Weltensucher - Siedler (Band 2)
(1)
Weltensucher - Aufbruch (Band 1)
Fred Kruse Weltensucher - Aufbruch (Band 1)
Lucy - Gorgoz (Band 4)
Fred Kruse Lucy - Gorgoz (Band 4)
ZBV 2: Kommandosache HC-9
K.H. Scheer ZBV 2: Kommandosache HC-9
Amazonia. Band 3
Leo, Rodolphe Amazonia. Band 3
Rückkehr nach Aldebaran. Band 1
Leo Rückkehr nach Aldebaran. Band 1
Antares. Band 1
Leo Antares. Band 1
Nebular Sammelbände 1-5
Nebular Sammelbände 1-5
Drachenmut
Alexis Snow Drachenmut
Stollenbruch
Harold F. Maze Stollenbruch
Elgrom
Mic Felix Elgrom
Die Sinnlichkeit des Highlanders - Die McLeod-Serie: Band 2
Lynn Kurland Die Sinnlichkeit des Highlanders - Die...
Herrin zweier Länder
Sabine Wassermann Herrin zweier Länder
(1)
Mit Herz und Bogen
Melanie Dickerson Mit Herz und Bogen
Die Herren von Nebelheim
Susanne Pavlovic Die Herren von Nebelheim
Werke
Jens Peter Jacobsen Werke
Herrin der Nordmänner
Heimdall, Peter Herrin der Nordmänner
Science Fiction Serien Paket
Science Fiction Serien Paket
Starship - Verloren im Weltraum
Brian Aldiss Starship - Verloren im Weltraum
Fremde Heimat
Lana Morgenstern Fremde Heimat
Gesammelte Werke
Herbert George Wells Gesammelte Werke
Ähnliche Artikel "Space Opera"
Zuletzt angesehen