Perry Rhodan 84: Eine Galaxis stirbt (Silberband)

Perry Rhodan 84: Eine Galaxis stirbt (Silberband)
Im Jahr 3578 haben Perry Rhodan und seine Getreuen nach langer Odyssee endlich den Weg zurück in...
Perry Rhodan 84: Eine Galaxis stirbt (Silberband)
H.G. Ewers, H.G. Francis, William Voltz, Ernst Vlcek
Im Jahr 3578 haben Perry Rhodan und seine Getreuen nach langer Odyssee endlich den Weg zurück in die Milchstraße gefunden. Aber die SOL, das größte Raumschiff der Menschheit, kann die sterbende Galaxis Balayndagar nicht mehr verlassen. Sie wird in den Strudel des Untergangs hineingezogen. Es bleibt nur der Hauch einer Überlebenschance: der Sturz in das gewaltige Black Hole, das die Kleingalaxis verschlingt. Auch andernorts kämpfen Menschen ums Überleben, denn noch immer ächzt ihre Heimatgalaxis unter dem Joch der Laren. Lordadmiral Atlan leitet ein geradezu selbstmörderisches Unternehmen ein, um im Kampf gegen die Unterdrücker Freunde zu Hilfe zu rufen. Und Ronald Tekener, der "Smiler", startet eine Expedition nach Andromeda, zu den Wasserstoff und Methan atmenden Maahks ...

Perry Rhodan ist die erfolgreichste Science Fiction-Serie der Welt. In einer packenden, weit in die Zukunft des fünften Jahrtausends reichenden Story erzählt die Perry Rhodan-Serie eine fiktive Geschichte der Menschheit. Die Handlung: Nachdem der Astronaut Perry Rhodan auf Außerirdische gestoßen ist, schließen sich die zerstrittenen Staaten der Erde zusammen. Die Menschen - oder Terraner, wie sie sich nennen - erkennen, dass sie nur ein Volk unter vielen im vor Leben überquellenden Universum sind. Sie folgen der Vision Perry Rhodans von einer geeinten Menschheit, der der Kosmos offen steht. Mit gigantischen Raumschiffen beginnt der Vorstoß in die Weiten fremder Galaxien. Auf ihren Reisen bis an die Grenzen der Unendlichkeit treffen Menschen von der Erde auf bizarre Außerirdische und denkende Roboter, auf unwirtliche Planeten und fremde Kulturen, auf die unvorstellbaren Wunder ferner Sphären. Seit 1961 erscheinen die Zukunfts-Abenteuer als Heftromane, gegliedert in Zyklen von 50 bis 200 Bänden. Seit 1978 gibt es die Perry Rhodan-Silberbände. Diese Bücher bilden eine Neubearbeitung der jeweiligen Zyklen: spannender, packender und zeitnaher.

Enthaltene Hefte: 717 William Voltz: Das Ende von Balayndagar 726 William Voltz: In der Dakkarzone 720 H.G. Ewers: Todeskommando Last Hope 722 H.G. Ewers: Eine Botschaft für Ovaron 721 Ernst Vlcek: Die Stimmen der Toten 727 H.G. Francis: Spezialisten der Nacht 728 H.G. Francis: Jahrtausendschläfer
9,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW335514
Autor:
H.G. Ewers, H.G. Francis, William Voltz, Ernst Vlcek
Mit:
Johnny Bruck
Verlag:
Perry Rhodan digital
Seitenzahl:
400
Veröffentlichung:
17.06.2011
ISBN:
9783845330839

Abo- und Bundle-Optionen

Abo-Vorteile

Diese Folge ist im Rahmen eines Abos erhältlich.
Das Abonnieren einer Serie hat viele Vorteile!

Erschienene Titel / Gekauft
Angekündigte Titel / Abo

Nie wieder eine Ausgabe verpassen. Die aktuelle Folge ist automatisch in Deiner Bibliothek verfügbar.

Jetzt Abo konfigurieren
Kunden kauften auch
Perry Rhodan-Olymp Paket Einzelausgaben 1-12
Perry Rhodan-Olymp Paket Einzelausgaben 1-12
Perry Rhodan Neo Paket 14
Perry Rhodan Perry Rhodan Neo Paket 14
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Ähnliche Artikel "Silberbände"
Ähnliche Artikel "Space Opera"
Ähnliche Artikel "SF Allgemein"
Zuletzt angesehen