Republik Castorf

Die Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz seit 1992

Unter der Intendanz von Frank Castorf hat die Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg- Platz die deutsche Theaterlandschaft entscheidend geprägt und verändert. Schauspieler und Regisseure, Dramaturgen und Bühnenbildner erzählen von ihrem weg an der Volksbühne und der Arbeit am Haus. Die Gespräche fangen den besonderen esprit, Humor und die anarchische Kraft der "Republik Castorf" ein. Gespräche mit Kathrin Angerer, Frank Castorf, Bert Neumann, Henry Hübchen, Herbert Fritsch, Jürgen Kuttner, Matthias Lilienthal, Christoph Marthaler, Rene Pollesch, Sophie Rois, Alexander Scheer, Bernhard Schütz, Lilith Stangenberg und vielen... alles anzeigen expand_more

Unter der Intendanz von Frank Castorf hat die Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg- Platz die deutsche Theaterlandschaft entscheidend geprägt und verändert.

Schauspieler und Regisseure, Dramaturgen und Bühnenbildner erzählen von ihrem weg an der Volksbühne und der Arbeit am Haus. Die Gespräche fangen den besonderen esprit, Humor und die anarchische Kraft der "Republik Castorf" ein.



Gespräche mit Kathrin Angerer, Frank Castorf, Bert Neumann, Henry Hübchen, Herbert Fritsch, Jürgen Kuttner, Matthias Lilienthal, Christoph Marthaler, Rene Pollesch, Sophie Rois, Alexander Scheer, Bernhard Schütz, Lilith Stangenberg und vielen anderen. Mit einem Bildteil von Thomas Aurin

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Republik Castorf"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
14,99 €

  • SW15594

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info