Blutmond - Roseend 3

In Roseend ist endlich Ruhe eingekehrt. Sara und Jack scheinen alles Schreckliche hinter sich gelassen zu haben und fiebern der Geburt ihres Kindes entgegen. Doch schon bald werfen die vergangenen Gefahren Schatten auf das junge Glück. Jacks Beschützerinstinkt ist stärker denn je, und Sara hütet ein dunkles Geheimnis, das ihr eine alte Werwölfin anvertraute. Sara muss sich schließlich der größten Herausforderung ihres Lebens stellen, um ihr ungeborenes Kind zu schützen. Damit löst sie eine Welle an Ereignissen aus, die die Menschen, die sie liebt, in tödliche Gefahr bringt. Wird es ihr gelingen, den Schicksalsfaden, der lange... alles anzeigen expand_more

In Roseend ist endlich Ruhe eingekehrt. Sara und Jack scheinen alles Schreckliche hinter sich gelassen zu haben und fiebern der Geburt ihres Kindes entgegen.

Doch schon bald werfen die vergangenen Gefahren Schatten auf das junge Glück. Jacks Beschützerinstinkt ist stärker denn je, und Sara hütet ein dunkles Geheimnis, das ihr eine alte Werwölfin anvertraute.

Sara muss sich schließlich der größten Herausforderung ihres Lebens stellen, um ihr ungeborenes Kind zu schützen. Damit löst sie eine Welle an Ereignissen aus, die die Menschen, die sie liebt, in tödliche Gefahr bringt. Wird es ihr gelingen, den Schicksalsfaden, der lange vor ihrer Geburt gewoben wurde, endgültig zu durchtrennen und neu zu verknüpfen?



Christa Kuczinski, geboren 1971, verbrachte ihre Kindheit an der Mosel. Seit über zehn Jahren lebt sie mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen auf dem Hunsrück.



Im Jahr 2009 begann sie ernsthaft mit dem Schreiben. Die "Roseend"-Trilogie ist ihr erstes großes Projekt.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Blutmond - Roseend 3"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
2,99 €

  • SW6305

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW6305
  • Autor find_in_page Christa Kuczinski
  • Autoreninformationen Christa Kuczinski, geboren 1971, verbrachte ihre Kindheit an der… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page bookshouse
  • Seitenzahl 268
  • Veröffentlichung 11.03.2016
  • ISBN 9789963533473

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info