Das Geheimnis der Sünderin

Das Geheimnis der Sünderin
Jülich, im Jahre 1608. "Schwach im Geiste" betiteln die Fürsten den Herzog von Jülich-Kleve-Berg...
Das Geheimnis der Sünderin
Gabriele Breuer
Jülich, im Jahre 1608. "Schwach im Geiste" betiteln die Fürsten den Herzog von Jülich-Kleve-Berg und streiten um sein Erbe. In der Schlossküche zu Jülich bekommt die junge Köchin Mia von all dem nichts mit. Mit Eifer erfindet sie neue Rezepte, um den Gaumen des Herzogs zu verwöhnen. Als ein Giftanschlag auf ihn verübt wird, muss Mia fliehen, denn sie steht an erster Stelle der Verdächtigen. Ihr Weg führt sie in die Unterwelt der Stadt Köln. Unter den Dieben, Bettlern und Huren lernt sie Adrian kennen und verliebt sich in ihn. Adrian jedoch verbirgt ein schwerwiegendes Geheimnis und schon bald muss Mia wieder vor mächtigen Feinden flüchten, die ihr dicht auf den Fersen sind. Ist Adrians Liebe tief genug, um ihr auch über die Grenzen der Stadt hinweg beizustehen?
3,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW6354
Autor:
Gabriele Breuer
Verlag:
bookshouse
Seitenzahl:
409
Veröffentlichung:
10.12.2013
ISBN:
9789963521715
Ähnliche Artikel "Historische Romane"
Ähnliche Artikel "Romane & Erzählungen"
Zuletzt angesehen