Smalltalk

Die große Kunst des kleinen Gesprächs

Die Hölle auf Erden: mit dem Chef im Aufzug – und überhaupt nichts zu reden. Doris Märtins Tipps und Tricks sorgen dafür, dass Sie in jeder Situation intuitiv peinlicher Sprachlosigkeit entgehen und sich im großen Stil über die vermeintlich kleinen Dinge des Lebens unterhalten können. Nie wieder unangenehmes Schweigen! „Dieses Plädoyer für Smalltalk macht Spaß, weil die Regeln flexibel und situationsbezogen, aber keineswegs kompliziert erklärt werden.“ Neue Zürcher Zeitung Jetzt als eBook: „Smalltalk“ von Doris Märtin. dotbooks – der eBook-Verlag. Die Hölle auf... alles anzeigen expand_more

Die Hölle auf Erden: mit dem Chef im Aufzug – und überhaupt nichts zu reden.



Doris Märtins Tipps und Tricks sorgen dafür, dass Sie in jeder Situation intuitiv peinlicher Sprachlosigkeit entgehen und sich im großen Stil über die vermeintlich kleinen Dinge des Lebens unterhalten können. Nie wieder unangenehmes Schweigen!



„Dieses Plädoyer für Smalltalk macht Spaß, weil die Regeln flexibel und situationsbezogen, aber keineswegs kompliziert erklärt werden.“

Neue Zürcher Zeitung



Jetzt als eBook: „Smalltalk“ von Doris Märtin. dotbooks – der eBook-Verlag.



Die Hölle auf Erden: mit dem Chef im Aufzug – und überhaupt nichts zu reden.



Doris Märtins Tipps und Tricks sorgen dafür, dass Sie in jeder Situation intuitiv peinlicher Sprachlosigkeit entgehen und sich im großen Stil über die vermeintlich kleinen Dinge des Lebens unterhalten können. Nie wieder unangenehmes Schweigen!



„Dieses Plädoyer für ...

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Smalltalk"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
4,99 €

  • SW9783943835670

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW9783943835670
  • Autor find_in_page Doris Märtin
  • Autoreninformationen Dr. phil. Doris Märtin ist promovierte Anglistin und arbeitet seit… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page dotbooks Verlag
  • Seitenzahl 96
  • Veröffentlichung 27.08.2012
  • ISBN 9783943835670
info