Der Vielfalt Raum geben: Möglichkeiten zum Umgang mit individuellen Ressourcen im Unterricht

Der Vielfalt Raum geben: Möglichkeiten zum Umgang mit individuellen Ressourcen im Unterricht
In weiten Teilen des Bildungssystems werden traditionsbedingt die sprachlichen sowie...
Der Vielfalt Raum geben: Möglichkeiten zum Umgang mit individuellen Ressourcen im Unterricht
Mario Stenz
In weiten Teilen des Bildungssystems werden traditionsbedingt die sprachlichen sowie mathematisch-logischen Fähigkeiten als herausragende Merkmale der Menschen favorisiert und das Handeln der darin tätigen Akteure nach diesem monopolistischen Modell ausgerichtet. - Dieser vom Autor als verbesserungswürdig erachtete Befund der pädagogischen Vereinseitigung, hat den Anstoß für die vorliegende Untersuchung gegeben. In ihr wird ein Unterrichtsentwurf theoretisch begründet, geplant, durchgeführt und kritisch reflektiert, der darauf abzielt, die vielfältigen Fähigkeiten und menschlichen Ressourcen wahrzunehmen, wertzuschätzen und im Unterrichtsgeschehen zur Geltung zu bringen. Die Studie stützt sich in ihrer didaktischen Unterrichtsplanung auf die „Theorie der multiplen Intelligenzen“ nach Howard Gardner und versucht ihre pädagogischen Implikationen praktisch auszuloten. Den Leser erwartete dabei nicht nur eine alternative Sicht- und Herangehensweise auf die Gestaltung von Unterricht, sondern vielleicht auch einen anderer Blick auf die Menschen und ihre „verborgenen“ Fähigkeiten im Alltag.
29,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW227387
Autor:
Mario Stenz
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Diplomica Verlag
Seitenzahl:
120
Veröffentlichung:
01.01.2015
Ähnliche Artikel "Diverses"
Zuletzt angesehen