Das Liederbuch in der Grundschule: Eine multidimensionale Bestandsaufnahme

Das Liederbuch in der Grundschule: Eine multidimensionale Bestandsaufnahme
Obwohl das Schulliederbuch nach wie vor einen starken Einfluss auf das Singen in deutschen...
Das Liederbuch in der Grundschule: Eine multidimensionale Bestandsaufnahme
Sina Hosbach
Obwohl das Schulliederbuch nach wie vor einen starken Einfluss auf das Singen in deutschen Grundschulen hat, wurde es bislang in der musikpädagogischen Schulbuchforschung kaum berücksichtigt. Das Anliegen dieser Studie besteht somit darin, diese Lücke zu schließen und das Schulliederbuch ins Licht des wissenschaftlichen Interesses zu rücken.
Die systematische Betrachtung des mehrdimensionalen Beziehungsgefüges der Akteure rund um das Medium liefert differenzierte Antworten auf die Frage: Inwiefern nehmen die Dimensionen Entwicklungsgeschichte, Bildungspolitik und Schulpraxis, Wissenschaft sowie Verlagswesen Einfluss auf das Liederbuch der Grundschule und wie ist dieser aus musikpädagogischer Sicht zu bewerten?
Für einen größtmöglichen Erkenntnisgewinn werden drei empirische Forschungsmethoden (qualitive, quantitative und hermeneutische Verfahren) nach dem Ansatz der ‘Mixed Methods’ miteinander verknüpft und in ein umfassendes Design eingebunden.
39,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW227415
Autor:
Sina Hosbach
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
disserta Verlag
Seitenzahl:
500
Veröffentlichung:
01.01.2015
Ähnliche Artikel "Diverses"
Zuletzt angesehen