Blended Counseling: Zielorientierte Integration der Off- und Onlineberatung

Blended Counseling: Zielorientierte Integration der Off- und Onlineberatung
Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der Verschmelzung der bisher parallel nebeneinander...
Blended Counseling: Zielorientierte Integration der Off- und Onlineberatung
Stefanie Weiß
Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der Verschmelzung der bisher parallel nebeneinander laufenden klassischen Beratung in der sich BeraterIn und KlientIn gegenübersitzen und der virtualisierten Online-Beratung in der über Mail-, Foren- oder Chatberatung kommuniziert wird. Es wird damit endlich auf die Lebensrealität der KlientInnen reagiert, die das Internet wie selbstverständlich nutzen, um sich Informationen, Rat und Hilfe zu holen. Auch die psychosoziale Onlineberatung ist in ihrem Entwicklungsprozess so weit fortgeschritten, dass ihre Nutzung BeraterInnen und Beratungsstellen ein großes Potential bietet und daher immer häufiger eingesetzt wird. Ziel ist es das volle Potential an Beratungsmöglichkeiten zu nutzen und durch die Verbindung der bisherigen Parallelstrukturen "Face-to-Face-Beratung" und "Onlineberatung" Synergien entstehen zu lassen, die ungeahnte Vorteile für BeraterInnen, KlientInnen und Beratungsstellen bringen können. Jedoch werden auch die Herausforderungen eines Blended Counseling beschrieben und Hilfestellungen gegeben, um diese zu meistern.
Das Buch gibt eine passende und für die weitere Beschäftigung notwendige Definition der Begriffe „Beratung“, „Online-Beratung“ und „Blended Counseling“. Zudem bietet es einen umfassenden Überblick über die Phasen des (Online-)Beratungsprozesses, die die Grundlage jeder erfolgreichen Beratung bilden. Anhand der jeweiligen Ziele der einzelnen Phasen werden vier idealtypische Modelle des Blended Counseling entwickelt, die sich vorteilhaft auf den Beratungsprozess auswirken und in der Praxis gut umsetzbar sind. Da sich die Darstellung des Beratungsprozesses und die Blended Counseling Modelle auf on- und offline Einzelberatung beziehen, werden in einem nächsten Schritt die Möglichkeiten des „Blended Online Counseling“ dargestellt, die durch Settingwechsel innerhalb der Onlineberatung zwischen asynchronen und synchronen Medien und den virtuellen Kommunikationsvarianten „Eins-zu-Eins“ und „Eins-zu-Viele“ entstehen. Der neue Begriff „Blended Counseling“ wird demnach nicht nur etabliert, sondern auch mit Inhalt gefüllt, um einen größtmöglichen Nutzen daraus zu ziehen.
34,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW237728
Autor:
Stefanie Weiß
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Diplomica Verlag
Seitenzahl:
104
Veröffentlichung:
01.01.2014
Ähnliche Artikel "Diverses"
Zuletzt angesehen