Die Mensch-Umwelt-Beziehung im Zeitalter der Erlebnisökonomie: wie kognitive Psychologie, Architektu

Im Zentrum dieses Textes steht die Mensch-Umwelt-Beziehung. Diese soll, anhand aktueller Erkenntnisse aus diversen Disziplinen, in einen möglichst breiten Kontext gesetzt werden. Die Beziehung des Menschen zu seiner Umwelt scheint sich im Wandel zu befinden, da unsere Gesellschaft sich zunehmend von einer Dienstleistungs- zu einer Erlebnisgesellschaft, bzw. die Wirtschaft sich zu einer Erlebnis- Ökonomie hin entwickelt. “Das Zeitalter der Unwiderstehlichkeit” (Mikunda) ist angebrochen. Erlebnis-Raum-Design ist dabei ein Ansatz die Mensch-Umwelt-Beziehung, Raumkognition, Symbole und Dramaturgie als Informationsquelle, sowie Identität und Inszenierung in... alles anzeigen expand_more

Im Zentrum dieses Textes steht die Mensch-Umwelt-Beziehung. Diese soll, anhand aktueller Erkenntnisse aus diversen Disziplinen, in einen möglichst breiten Kontext gesetzt werden. Die Beziehung des Menschen zu seiner Umwelt scheint sich im Wandel zu befinden, da unsere Gesellschaft sich zunehmend von einer Dienstleistungs- zu einer Erlebnisgesellschaft, bzw. die Wirtschaft sich zu einer Erlebnis- Ökonomie hin entwickelt. “Das Zeitalter der Unwiderstehlichkeit” (Mikunda) ist angebrochen.
Erlebnis-Raum-Design ist dabei ein Ansatz die Mensch-Umwelt-Beziehung, Raumkognition, Symbole und Dramaturgie als Informationsquelle, sowie Identität und Inszenierung in einen Kontext zu bringen und dabei den Mensch und seine “evolutionär gewachsenen” Bedürfnisse und Handlungsmuster in den Mittelpunkt zu stellen. Dies scheint eine notwendige Entwicklung als Reaktion auf die Erlebnisgesellschaft zu sein. Ergebnisse in der Anwendung des Erlebnis-Raum-Designs sollen demnach entspannte Erlebnisse mit hoher Orientierungs- und Serviceleistung, unter optimalem Einbezug von natürlichem und künstlichem Raum sein.
Abschließend versucht der Autor eigene Modelle und Überlegungen für Marken und Marketing abzuleiten, die eine neue, ganzheitliche Sicht auf dieses Thema darstellen.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Die Mensch-Umwelt-Beziehung im Zeitalter der Erlebnisökonomie: wie kognitive Psychologie, Architektu"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
34,99 €

  • SW237961

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW237961
  • Autor find_in_page Ralph Scherzer
  • Autoreninformationen Ralph Scherzer, MBA, MA wurde 1978 in Wien geboren. Seine… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Diplomica Verlag
  • Seitenzahl 140
  • Veröffentlichung 01.01.2014

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info