Die Brückenbauerin

Die Brückenbauerin
Favelas, die brasilianischen Elendsviertel, sind Orte der Gewalt. Wer hier lebt, hat kaum eine...
Die Brückenbauerin
Dunja Batarilo
Favelas, die brasilianischen Elendsviertel, sind Orte der Gewalt. Wer hier lebt, hat kaum eine Chance, den Teufelskreis aus Armut, fehlenden Bildungschancen und Kriminalität zu durchbrechen. Wie wird aus einem Slum ein Ort mit Lebensqualität? Die Bewohner der Favela Monte Azul am Rande der Megacity São Paulo haben es geschafft, Gewalt und Elend aus eigener Kraft zu überwinden. Dunja Batarilo erzählt die packende Geschichte einer bemerkenswerten Frau: Ute Craemer, die die Favela Monte Azul verwandelte und eine der erfolgreichsten Sozialorganisationen Brasiliens auf den Weg brachte. Basierend auf Interviews und Recherche vor Ort lässt die Autorin ein lebendiges und informatives Brasilienbild jenseits gängiger Klischees entstehen.

Dunja Batarilo, geboren 1979 in Karlsruhe, ist Journalistin und Autorin mit deutsch-kroatischen Wurzeln. Als studierte Philosophin und Soziologin mit Hang zur Anwendung und einem Faible für Systemtheorie interessiert sie sich für die sozialen Brüche in Gesellschaften unter Wandlungsdruck. "Bildung" als Motor individueller und gesellschaftlicher Entwicklung ist ihre Leidenschaft geworden. Ute Craemer, die Gründerin der Associação Comunitária Monte Azul, lernte sie kennen, als sie einige Monate als Freiwillige in der Favela mitarbeitete. Damals entstand die Idee zu ihrem Buch "Die Brückenbauerin". Dunja Batarilo war Stipendiatin der Frankfurter Rundschau.
12,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW245322
Autor:
Dunja Batarilo
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Scoventa Verlag
Seitenzahl:
320
Veröffentlichung:
13.11.2014
ISBN:
9783942073295
Ähnliche Artikel "Gesellschaft"
Ähnliche Artikel "Diverses"
Zuletzt angesehen