Pädagogik der beruflichen Rehabilitation

Pädagogik der beruflichen Rehabilitation
Die berufliche Rehabilitation, die Teilhabe am Arbeitsleben auch bei Behinderung ermöglichen...
Pädagogik der beruflichen Rehabilitation
Horst Biermann
Die berufliche Rehabilitation, die Teilhabe am Arbeitsleben auch bei Behinderung ermöglichen soll, befindet sich in einem gravierenden Wandel. Sie steht vor neuen Aufgaben hinsichtlich der Zielgruppen, Konzeptionen der pädagogischen Arbeit, der Qualitätsanforderungen, aber auch im Hinblick auf die Sozial- und Arbeitsmarktreformen, die Arbeitsplatzanforderungen und die neuen Formen der Arbeitsorganisation. Diese Einführung stellt zunächst das bestehende Berufsbildungs- und Reha-Netz in seinen Grundstrukturen dar. Beschrieben werden dann die verschiedenen berufspädagogischen Handlungsfelder von der vorberuflichen Bildung über die traditionellen beruflichen Rehabilitationseinrichtungen bis hin zu neuen Formen und Instrumenten der beruflichen Rehabilitation. Nach den Handlungsfeldern liegt der Schwerpunkt der Darstellung dann auf den Handlungsformen: von der Diagnostik und Beratung über die Initiierung von Lehr- und Lernprozessen bis hin zur Netzwerkarbeit.

Prof. Dr. Horst Biermann lehrt an der Universität Dortmund an der Fakultät Rehabilitationswissenschaften Berufspädagogik und berufliche Rehabilitation.
24,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW287693
Autor:
Horst Biermann
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Kohlhammer Verlag
Seitenzahl:
240
Veröffentlichung:
19.12.2007
ISBN:
9783170228924
Ähnliche Artikel "Gesellschaft"
Ähnliche Artikel "Diverses"
Zuletzt angesehen