Zeitschichten – Magnetbandtechnik als Kulturträger (Vierte Ausgabe, 2020, erweiterte Neuausgabe)

Weltwunder der Kinematographie - Beiträge zu einer Kulturgeschichte der Film- und Medientechnik

Im Herbst 2007 erschien das Buch „ZEITSCHICHTEN: Magnetbandtechnik als Kulturträger“, eine chronologische Abfolge von den ersten, schon erstaunlich präzisen Ideenskizzen von 1878 bis zum Stand der Digitalsysteme für die Ton- und Bildaufzeichnung nach der Jahrtausendwende. Zügig nach Vorlage der Erstausgabe wurde dieser Buchtitel binnen kürzester Zeit zu einem Standardwerk bei Medienhistorikern, Archiven, Museen und Restauratoren, bei den ehemals mit dieser Technik vertrauten Technikern und Ingenieuren in der Industrie und beim Rundfunk – und natürlich auch bei Fans und Sammlern von Magnetbandgeräten. Richtig: das Zeitalter der Magnetbandspeicher ist im Großen und Ganzen vorbei. Eine... alles anzeigen expand_more
Im Herbst 2007 erschien das Buch „ZEITSCHICHTEN: Magnetbandtechnik als Kulturträger“, eine chronologische Abfolge von den ersten, schon erstaunlich präzisen Ideenskizzen von 1878 bis zum Stand der Digitalsysteme für die Ton- und Bildaufzeichnung nach der Jahrtausendwende. Zügig nach Vorlage der Erstausgabe wurde dieser Buchtitel binnen kürzester Zeit zu einem Standardwerk bei Medienhistorikern, Archiven, Museen und Restauratoren, bei den ehemals mit dieser Technik vertrauten Technikern und Ingenieuren in der Industrie und beim Rundfunk – und natürlich auch bei Fans und Sammlern von Magnetbandgeräten. Richtig: das Zeitalter der Magnetbandspeicher ist im Großen und Ganzen vorbei. Eine Technik verschwindet aus dem Alltag, die ein halbes Jahrhundert in Rundfunk- und Fernsehanstalten, Film- und Schallplattenstudios dominierte oder sich bei wissenschaftlichen Expeditionen unentbehrlich gemacht hatte. Auf Magnetbändern wurde in dem halben Jahrhundert zwischen 1940 und 1990 ein beachtlicher Teil unseres kulturellen Erbes gespeichert, und das bedeutet letzten Endes: die Kenntnis der Geschichte wie der technischen Details dieser Träger darf nicht verlorengehen. Sieben Jahre nach der dritten Ausgabe legen Autoren und Verlag jetzt eine nochmals erweiterte, gründlich überarbeitete und aktualisierte Neuausgabe vor. Die Autoren haben alle neu verfügbaren Fakten berücksichtigt, verarbeitet und so die Substanz des Buchs beträchtlich erweitert. Dabei kamen bemerkenswerte, bislang kaum bekannte, Tatsachen zu Tage. ———>> Website zum eBook mit Leseproben und Updates: http://www.zeitschichten.org weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Zeitschichten – Magnetbandtechnik als Kulturträger (Vierte Ausgabe, 2020, erweiterte Neuausgabe)"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
19,90 €

  • PB2b0fdd8f9880
  • Artikelnummer PB2b0fdd8f9880
  • Autor find_in_page Engel • Kuper • Bell • Münzner (Autoren)
  • Mit find_in_page Joachim Polzer (Herausgeber)
  • Autoreninformationen Joachim Polzer, Jahrgang 1962, ist Medienhistoriker, Publizist,… open_in_new Mehr erfahren
  • Verlag find_in_page Buchverlag der Polzer Media Group Potsdam
  • Seitenzahl 772
  • Veröffentlichung 15.07.2020

Kunden sahen sich auch an

info