Das Recht auf Schlaf

Das Recht auf Schlaf
Der Weckruf vom Schlafexperten Wer mit dem Wecker aufwacht, hat nicht zu Ende geschlafen …...
Das Recht auf Schlaf
Till Roenneberg

Der Weckruf vom Schlafexperten

Wer mit dem Wecker aufwacht, hat nicht zu Ende geschlafen

… wie eine Waschmaschine, die ihr Waschprogramm nicht beendet hat.

Schlaf ist der Boxenstopp für unser Gehirn, in dieser Zeit werden viele wichtige »Arbeiten« erledigt. Und dafür braucht der Körper seine Zeit. Professor Till Roenneberg erklärt, was im Schlaf mit unserem Körper passiert, was wir aus der Betrachtung von Schlaf in anderen Kulturen und zu anderen Zeiten lernen können, inwiefern die innere Uhr fast alle Vorgänge des Körpers beeinflusst und welche Möglichkeiten wir haben, unseren individuellen Schlaf zu verbessern.
Eine neue Theorie zur Entstehung der Träume und eine Antwort auf die Frage, ob wir lieber mit offenen oder geschlossenen Vorhängen schlafen sollten: auch das finden Sie in ›Das Recht auf Schlaf‹

Ermitteln Sie Ihren Chronotyp und erfahren Sie, wie Sie Ihren Schlaf gestalten können, um die Erholung zu finden, die Sie für ein gesundes und vitales Leben brauchen.

»Dies ist ein Buch über Ideen, Konzepte und Denkanstöße. Anschaulich stellt uns Till Roenneberg die kritische Rolle von Schlaf- und Körperuhren in unserem Leben vor.«
Russell Foster, Professor für circadiane Neurowissenschaften und Direktor des Sleep and Circadian Neuroscience Institute an der University of Oxford

»Viele Bücher über den Schlaf sind in den letzten Jahrzehnten erschienen. Dieses ist anders, es provoziert den Leser, über den Schlaf auf eine breite und grundlegende Weise nachzudenken. Es lehrt dich auch, den Schlaf als den Teil deines Lebens zu schätzen, der das Wachsein möglich macht. Es füllt eine Lücke.«
Vladyslav Vyazovskiy, Außerordentlicher Professor für Neurowissenschaften, University of Oxford.

• Was ist der Zweck von Schlaf?
• Wie wurden wir im Laufe der Evolution eine tagaktive Gattung?
• Warum ist unser Bewusstsein ausgeschaltet, wenn wir schlafen?
• Warum durchlaufen wir im Schlaf verschiedene Phasen?
• Warum leiden Millionen von Menschen an den Folgen von Schlafmangel?
• Warum werden es immer mehr, trotz aller guten Ratschläge und wissenschaftlichen Erkenntnisse?



• Schlaf: Was er bedeutet, wie er entsteht und wie er gestört wird.
• Warum wir die Ursachen von Schlafstörungen dringend beseitigen müssen
• Eine hellwache und grundlegende Darstellung von einem international renommierten Experten


DE

Auf dem aktuellen Stand der Schlafforschung. Mit Ideen, wie man den Schlaf der Bevölkerung, aber auch den Schlaf für jeden Einzelnen verbessern könnte.



Der Weckruf vom Schlafexperten

Wer mit dem Wecker aufwacht, hat nicht zu Ende geschlafen

… wie eine Waschmaschine, die ihr Waschprogramm nicht beendet hat.

Schlaf ist der Boxenstopp für unser Gehirn, in dieser Zeit werden viele wichtige »Arbeiten« erledigt. Und dafür braucht der Körper seine Zeit. Professor Till Roenneberg erklärt, was im Schlaf mit unserem Körper passiert, was wir aus der Betrachtung von Schlaf in anderen Kulturen und zu anderen Zeiten lernen können, inwiefern die innere Uhr fast alle Vorgänge des Körpers beeinflusst und welche Möglichkeiten wir haben, unseren individuellen Schlaf zu verbessern.
Eine neue Theorie zur Entstehung der Träume und eine Antwort auf die Frage, ob wir lieber mit offenen oder geschlossenen Vorhängen schlafen sollten: auch das finden Sie in ›Das Recht auf Schlaf‹

Ermitteln Sie Ihren Chronotyp und erfahren Sie, wie Sie Ihren Schlaf gestalten können, um die Erholung zu finden, die Sie für ein gesundes und vitales Leben brauchen.

»Dies ist ein Buch über Ideen, Konzepte und Denkanstöße. Anschaulich stellt uns Till Roenneberg die kritische Rolle von Schlaf- und Körperuhren in unserem Leben vor.«
Russell Foster, Professor für circadiane Neurowissenschaften und Direktor des Sleep and Circadian Neuroscience Institute an der University of Oxford

»Viele Bücher über den Schlaf sind in den letzten Jahrzehnten erschienen. Dieses ist anders, es provoziert den Leser, über den Schlaf auf eine breite und grundlegende Weise nachzudenken. Es lehrt dich auch, den Schlaf als den Teil deines Lebens zu schätzen, der das Wachsein möglich macht. Es füllt eine Lücke.«
Vladyslav Vyazovskiy, Außerordentlicher Professor für Neurowissenschaften, University of Oxford.

• Was ist der Zweck von Schlaf?
• Wie wurden wir im Laufe der Evolution eine tagaktive Gattung?
• Warum ist unser Bewusstsein ausgeschaltet, wenn wir schlafen?
• Warum durchlaufen wir im Schlaf verschiedene Phasen?
• Warum leiden Millionen von Menschen an den Folgen von Schlafmangel?
• Warum werden es immer mehr, trotz aller guten Ratschläge und wissenschaftlichen Erkenntnisse?

17,99 € 19,59 € (8,17% gespart)

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW9783423435642442564
Autor:
Till Roenneberg
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Seitenzahl:
208
Veröffentlichung:
22.03.2019
ISBN:
9783423435642
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
DIE SIEBTE SÄULE (Project 3)
Alex Lukeman DIE SIEBTE SÄULE (Project 3)
Schön sein reicht nicht!
Bernadette Kaspar Schön sein reicht nicht!
Hyperfocus
Chris Bailey Hyperfocus
Sei der CEO deines Lebens!
Aaron Brückner Sei der CEO deines Lebens!
30 Minuten Gutes Coaching
Günter A. Menne 30 Minuten Gutes Coaching
Die Karriere-Bibel
Jochen Mai Die Karriere-Bibel
Der kleine Baumarkt-Physiker
Sven Sommer Der kleine Baumarkt-Physiker
DIE KATAKOMBEN
Jeremy Bates DIE KATAKOMBEN
Elementar
Tim James Elementar
Flirten mit den Sternen
Werner Gruber Flirten mit den Sternen
Gale Force - Sturmjagd
Owen Laukkanen Gale Force - Sturmjagd
Aufstand der Barbaren
Riches, Anthony Aufstand der Barbaren
Neue Wunder der Heilung
Strunz, Ulrich Neue Wunder der Heilung
Das Blut Roms
Scarrow, Simon Das Blut Roms
Molly & ich
Butcher, Colin Molly & ich
Romeo und Julius
Kraft, Julius Romeo und Julius
Kill Creek
Thomas, Scott Kill Creek
Die Insel
Langstrup, Steen Die Insel
Warum wir schlafen
Vorster, Albrecht Warum wir schlafen
Kosmologie (Telepolis)
Raúl Rojas Kosmologie (Telepolis)
Hereward: Das Teufelsheer
James Wilde Hereward: Das Teufelsheer
Elm Haven
Simmons, Dan Elm Haven
Ähnliche Artikel "Gesellschaft"
Ähnliche Artikel "Mathematik & Statistik"
Ähnliche Artikel "Ratgeber"
Zuletzt angesehen