Mit Wittgenstein bei Kerzenschein

Ein Lesebuch für Nachdenkliche

Mit Wittgenstein bei Kerzenschein
Vorbestellbar
Ganz entspannt Gedanken lesen »Im Denken gibt es eine Zeit des Pflügens und eine Zeit der Ernte«, stellte Ludwig Wittgenstein fest. Die philosophischen Früchte dieser Arbeit sind bequem vom Lehnstuhl aus zu genießen. Konfuzius, Karl Jaspers, Simone de Beauvoir und andere reflektieren über die großen und kleineren Fragen des menschlichen Daseins, über Gott und die Welt, über Gewissheit und Erkenntnis, über die Macht der Sprache, aber auch über den Zweifel. Ihre Antworten bieten vielfältige Anregungen, die wichtigen Dinge des Lebens aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten. Ganz entspannt Gedanken lesen »Im Denken gibt es eine Zeit des Pflügens und eine... alles anzeigen expand_more

Ganz entspannt Gedanken lesen

»Im Denken gibt es eine Zeit des Pflügens und eine Zeit der Ernte«, stellte Ludwig Wittgenstein fest. Die philosophischen Früchte dieser Arbeit sind bequem vom Lehnstuhl aus zu genießen. Konfuzius, Karl Jaspers, Simone de Beauvoir und andere reflektieren über die großen und kleineren Fragen des menschlichen Daseins, über Gott und die Welt, über Gewissheit und Erkenntnis, über die Macht der Sprache, aber auch über den Zweifel. Ihre Antworten bieten vielfältige Anregungen, die wichtigen Dinge des Lebens aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten.



Ganz entspannt Gedanken lesen

»Im Denken gibt es eine Zeit des Pflügens und eine Zeit der Ernte«, stellte Ludwig Wittgenstein fest. Die philosophischen Früchte dieser Arbeit sind bequem vom Lehnstuhl aus zu genießen. Konfuzius, Karl Jaspers, Simone de Beauvoir und andere reflektieren über die großen und kleineren Fragen des menschlichen Daseins, über Gott und die Welt, über Gewissheit und Erkenntnis, über die Macht der Sprache, aber auch über den Zweifel. Ihre Antworten bieten vielfältige Anregungen, die wichtigen Dinge des Lebens aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten.



Inspirierende Texte von Konfuzius, Karl Jaspers, Simone de Beauvoir und vielen anderen – zum Nach-, Mit- und Weiterdenken



• Eine charmante Einladung innezuhalten und der Tiefe im eigenen Leben zu begegnen
• Inspirierende Texte zum Nach-, Mit- und Weiterdenken, denn: »Auch Gedanken fallen manchmal unreif vomBaum.«


Ganz entspannt Gedanken lesen


»Im Denken gibt es eine Zeit des Pflügens und eine Zeit der Ernte«, stellte Ludwig Wittgenstein fest. Die philosophischen Früchte dieser Arbeit sind bequem vom Lehnstuhl aus zu genießen. Konfuzius, Karl Jaspers, Simone de Beauvoir und andere reflektieren über die großen und kleineren Fragen des menschlichen Daseins, über Gott und die Welt, über Gewissheit und Erkenntnis, über die Macht der Sprache, aber auch über den Zweifel. Ihre Antworten bieten vielfältige Anregungen, die wichtigen Dinge des Lebens aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten.


DE weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Mit Wittgenstein bei Kerzenschein"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Vorbestellerartikel: Dieser Artikel erscheint am 23. Oktober 2020

eBook
8,99 €

  • SW9783423437875442564
  • Artikelnummer SW9783423437875442564
  • Mit Matthias Viertel
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
  • Seitenzahl 224
  • Veröffentlichung 23.10.2020
  • ISBN 9783423437875

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info