Tote Hose

Worüber Männer schweigen. Ein Tagebuch

Walter Raaflaub, ein von seinen Patienten als Arzt und Mensch geschätzter Allgemeinmediziner, erkrankt 2002 an Prostatakrebs. Eine radikale Operation bringt zwar den gewünschten Erfolg - der Krebs scheint besiegt -, doch der Eingriff führt zu Impotenz. Der Arzt, der zum Patienten wird, hat daraufhin das bisher einzige persönliche Buch mit fachlichem Hintergrund zum Thema Impotenz geschrieben. Dabei ist es ihm gelungen, viele unserer Probleme auf eine menschliche und oft auch witzige Art zu relativieren. Mit seinem feinen Humor schafft Walter Raaflaub das eigentlich Unmögliche: Er beschreibt ein schwieriges und schwerwiegendes Thema federleicht.
Weiterführende Links zu "Tote Hose"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
4,99 €

  • SW36446

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW36446
  • Autor find_in_page Walter Raaflaub
  • Autoreninformationen Walter Raaflaub wurde 1941 in Saanen geboren, nach dem Abitur, das… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Wörterseh Verlag
  • Seitenzahl 320
  • Veröffentlichung 01.01.2016

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info