XXL-Leseprobe: Der belogene Patient

Warum Impfkritiker, Wunderheiler und andere Scharlatane gefährlicher sind als jedes Virus

In Deutschland werden jedes Jahr hunderttausende homöopathische Mittel „verschrieben“, Vitaminspritzen gesetzt und bunte Klebebänder auf verkrampfte Muskeln getaped. Gleichzeitig nimmt die Skepsis gegenüber der Schulmedizin immer weiter zu, sodass Menschen ihre eigenen Kinder bewusst in Lebensgefahr bringen, indem sie Impfungen ablehnen. Aber auch herkömmliche medizinische Methoden, wie die Verschreibungspraxis unnötiger Antibiotika oder das Verabreichen der lange veralteten „Schmerzspritze“, werden oft nicht nur kommentarlos hingenommen, sondern geradezu von Patienten gefordert. In ihrem Buch gehen die Autoren all diesen Methoden... alles anzeigen expand_more

In Deutschland werden jedes Jahr hunderttausende homöopathische Mittel „verschrieben“, Vitaminspritzen gesetzt und bunte Klebebänder auf verkrampfte Muskeln getaped. Gleichzeitig nimmt die Skepsis gegenüber der Schulmedizin immer weiter zu, sodass Menschen ihre eigenen Kinder bewusst in Lebensgefahr bringen, indem sie Impfungen ablehnen. Aber auch herkömmliche medizinische Methoden, wie die Verschreibungspraxis unnötiger Antibiotika oder das Verabreichen der lange veralteten „Schmerzspritze“, werden oft nicht nur kommentarlos hingenommen, sondern geradezu von Patienten gefordert. In ihrem Buch gehen die Autoren all diesen Methoden schonungslos auf den Grund und klären über medizinische Praktiken auf, für deren Anwendung es keine wissenschaftliche Grundlage gibt.

Jetzt die XXL-Leseprobe herunterladen und sofort reinlesen!





Faktenbasierte Entscheidungshilfe für Laien im medizinischen Therapie-Dschungel weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "XXL-Leseprobe: Der belogene Patient"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
0,00 €

  • SW978383388069881849

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW978383388069881849
  • Autor find_in_page Falk Stirkat, Lars Bräuer
  • Autoreninformationen Falk Stirkat gehört zu den bekanntesten deutschen… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
  • Seitenzahl 50
  • Veröffentlichung 02.03.2021
  • ISBN 9783833880698

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info