Schattenjäger

Roman

Am Ufer des Kunene, dem Grenzfluss zwischen Namibia und Angola, verliebt sich der Häuptlingssohn Kondjoura in das Himbamädchen Tjizire. Um sie zu seiner Frau zu machen, braucht er die Zustimmung ihres Vaters. Dieser hat den alten Traditionen längst abgeschworen und will keine Rinder als Preis für seine Tochter, sondern Geld. So verlässt Kondjoura die vertraute Welt der Himba, gerät in die Fänge von Betrügern und begegnet dem jungen Weißen Patrick Hillmann, der ebenso wie er für die Liebe kämpfen muss. Giselher W. Hoffmann erzählt zwei Liebesgeschichten, die mitten hineinführen in die Konflikte zwischen Weiß... alles anzeigen expand_more

Am Ufer des Kunene, dem Grenzfluss zwischen Namibia und Angola, verliebt sich der Häuptlingssohn Kondjoura in das Himbamädchen Tjizire. Um sie zu seiner Frau zu machen, braucht er die Zustimmung ihres Vaters. Dieser hat den alten Traditionen längst abgeschworen und will keine Rinder als Preis für seine Tochter, sondern Geld. So verlässt Kondjoura die vertraute Welt der Himba, gerät in die Fänge von Betrügern und begegnet dem jungen Weißen Patrick Hillmann, der ebenso wie er für die Liebe kämpfen muss.



Giselher W. Hoffmann erzählt zwei Liebesgeschichten, die mitten hineinführen in die Konflikte zwischen Weiß und Schwarz, Lebensgeschichten zwischen Tradition und Moderne.



Giselher W. Hoffmann, geboren 1958 in Windhoek, ist Enkel deutscher Einwanderer. Mehrere Jahre arbeitete er als Berufsjäger in der Kalahari. Sein Gefährte war lange Zeit ein Gwi, ein "Erstgeborener", durch den er mit diesem Volk und seiner hohen Kunst der Anpassung an die Natur vertraut wurde. Giselherr W. Hoffmann lebte als freier Schriftsteller in Swakopmund an der Atlantikküste Namibias. Er starb am 9. April 2016.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Schattenjäger"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
12,99 €

  • SW25175

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe
  • Artikelnummer SW25175
  • Autor find_in_page Giselher W. Hoffmann
  • Autoreninformationen Giselher W. Hoffmann, geboren 1958 in Windhoek, ist Enkel deutscher… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Unionsverlag
  • Seitenzahl 544
  • Veröffentlichung 10.08.2016
  • ISBN 9783293308237

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info