Strategieorientiertes IS-Portfoliomanagement

Business-IT-Alignment und Optimierung des Wertbeitrags der IT durch strategische Bewertung von Anwendungslandschaften

Immer kürzer werdende Innovations- und Produktlebenszyklen, die zunehmende Dynamisierung und Globalisierung der Märkte als auch tiefgreifende Veränderungen in den Geschäftsmodellen stellen große Herausforderungen für Unternehmen dar, die i.d.R. umfassende Veränderungen in den prozessunterstützenden Informationssystemen nach sich ziehen. Die optimale Unterstützung der Geschäftsprozesse durch Informationstechnologie stellt dabei einen wesentlichen Erfolgsfaktor dar. Ein effektives Business-IT-Alignment trägt dazu bei, den Wertbeitrag der IT zum Unternehmenserfolg zu maximieren und ist somit von besonderer strategischer Bedeutung. Essentiell für die strategiekonforme Steuerung und... alles anzeigen expand_more
Immer kürzer werdende Innovations- und Produktlebenszyklen, die zunehmende Dynamisierung und Globalisierung der Märkte als auch tiefgreifende Veränderungen in den Geschäftsmodellen stellen große Herausforderungen für Unternehmen dar, die i.d.R. umfassende Veränderungen in den prozessunterstützenden Informationssystemen nach sich ziehen. Die optimale Unterstützung der Geschäftsprozesse durch Informationstechnologie stellt dabei einen wesentlichen Erfolgsfaktor dar. Ein effektives Business-IT-Alignment trägt dazu bei, den Wertbeitrag der IT zum Unternehmenserfolg zu maximieren und ist somit von besonderer strategischer Bedeutung. Essentiell für die strategiekonforme Steuerung und Entwicklung der Anwendungslandschaft ist ein System zur Bewertung von Anwendungssystemen, dass der Unternehmensstrategie Rechnung trägt.Das vorliegende CTI CONSULTING RESEARCH PAPER zeigt den innovativen Ansatz eines strategieorientierten IS-Portfoliomanagements auf. Im Rahmen dieses Konzeptes werden Aspekte der Strategierelevanz, der Kritikalität, der Total Cost of Ownership, der Standardisierung sowie der Flexibilität von Anwendungssystemen detailliert betrachtet und analysiert. Die Auswirkungen von Veränderungen im Unternehmensumfeld auf die prozessunterstützenden Anwendungssysteme werden im Rahmen eines kontinuierlichen strategischen IS-Portfoliomanagements frühzeitig erkannt und in Form von IT-Projekten in der Weiterentwicklung der Anwendungslandschaft berücksichtigt. weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Strategieorientiertes IS-Portfoliomanagement"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
15,99 €

  • SW9783739601847110164

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info