Das berufliche Selbstverständnis als Determinante des professionellen Handelns

Empirische Studie im Englischunterricht an berufsbildenden Schulen

Das berufliche Selbstverständnis als Determinante des professionellen Handelns
Angebot
Die Dissertation untersucht Strategien des professionellen Handelns von Lehrpersonal im Fach Englisch an berufsbildenden Schulen. Nach einer Bestandsaufnahme der Organisation und der Rahmenrichtlinien des Fremdsprachenunterrichts definiert die empirische Studie drei verschiedene "Lehrtypen" als idealtypische Beispiele von Professionalität. Die Daten wurden in problemzentrierten Interviews erhoben. Daraus erarbeitet die Autorin ein schulformspezifisches Kompetenzprofil für die Lehreraus- und -fortbildung und gibt Empfehlungen und Anregungen für die Gestaltung der schulischen Praxis. The dissertation examines professional approaches of English teachers at vocational... alles anzeigen expand_more

Die Dissertation untersucht Strategien des professionellen Handelns von Lehrpersonal im Fach Englisch an berufsbildenden Schulen. Nach einer Bestandsaufnahme der Organisation und der Rahmenrichtlinien des Fremdsprachenunterrichts definiert die empirische Studie drei verschiedene "Lehrtypen" als idealtypische Beispiele von Professionalität.

Die Daten wurden in problemzentrierten Interviews erhoben. Daraus erarbeitet die Autorin ein schulformspezifisches Kompetenzprofil für die Lehreraus- und -fortbildung und gibt Empfehlungen und Anregungen für die Gestaltung der schulischen Praxis.



The dissertation examines professional approaches of English teachers at vocational schools. In a first step, the empirical study analyses the organisational structures and the framework guidelines of language teaching. After that, three different "teaching types" are defined as ideal-typical examples of professionalism.

The data was collected by means of problem-centred interviews. The author uses the gathered information to create a competence profile for the training and further education of teachers at different school levels and provides suggestions and ideas on how teaching can be refined in practice.



1. Einleitung

1.1 Anlass und Problemstellung

1.2 Aufbau der Arbeit

2. Theoretische Grundlegung der Studie

2.1 Theorierahmen

2.2 Forschungsfeld: Rahmenbedingungen des Lehrerhandelns im Englischunterrichts an berufsbildenden Schulen

2.3 Forschungsgegenstand: Anforderungen an Lehrerinnen und Lehrer an berufsbilden-den Schulen aus Sicht der "Betroffenen"

2.4 Schlussfolgerungen - Forschungsdesiderate und zentrale Ziele

3. Methodischer Zugang und Forschungsdesign

4. Vorstudie

4.1 Gruppendiskussion

4.2 Dokumentenanalyse

4.3 Zusammenfassung

5. Hauptstudie: Das problemzentrierte Interview

5.1 Methodologisches Vorgehen

5.2 Empirische Ergebnisse

5.3 Anbindung der Ergebnisse an bestehende Theorien

6. Zusammenfassung und Schlussfolgerungen

6.1 Strukturelle Ebene

6.2 Individuelle Ebene

6.3 Perspektiven



Dr. Mandy Maltritz ist Studienrätin für das Lehramt an Gymnasien.



Open Access. Kostenloser Download unter https://www.wbv.de/artikel/6004548w

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Das berufliche Selbstverständnis als Determinante des professionellen Handelns"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
0,00 € 39,00 € -100%

  • SW13898

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info