Wahrnehmung, Wahrnehmungsstörungen und Wahrnehmungsförderung im Grundschulalter

In den Schulen steigt die Zahl der Schüler, die trotz ausreichender Intelligenz Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten sowie Rechenschwäche zeigen. Als Ursache dafür werden immer häufiger Wahrnehmungsstörungen diagnostiziert. Systematisch und zugleich gut lesbar stellt das Buch das menschliche Wahrnehmungssystem dar, beschreibt die verschiedenen Wahrnehmungsstörungen und stellt sie in den Zusammenhang mit Schulleistungsstörungen und kindlicher Entwicklung. Erläutert werden darüber hinaus Diagnostik, therapeutische Ansätze, aber auch unterrichtsbezogene Fördermaßnahmen. Petra Kormann ist Ergotherapeutin. Sandra Umbach arbeitet als Grundschullehrerin. Professor Dr. Tassilo Knauf lehrt...
Weiterführende Links zu "Wahrnehmung, Wahrnehmungsstörungen und Wahrnehmungsförderung im Grundschulalter"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
15,99 €

  • SW241151.1

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info