Selbstorganisiertes Lernen in der Weiterbildung

Erwachsene(n)lernen in Selbstlernarchitekturen

Das Projekt "ELSa - Erwachsene(n)lernen in Selbstlernarchitekturen" befasst sich mit dem selbstorganisierten Lernen in der beruflichen Weiterbildung. Die im Projekt entwickelte Didaktik wird wissenschaftlich fundiert und beispielhaft illustriert. Das Forschungs- und Entwicklungsprojekt „ELSa - Erwachsene(n)lernen in Selbstlernarchitekturen" befasst sich mit dem selbstorganisierten Lernen in der beruflichen Weiterbildung. Die im Projekt entwickelte und erprobte Didaktik wird in diesem Band wissenschaftlich fundiert und beispielhaft illustriert. Zunächst stellen die Autorinnen und Autoren das didaktische Konzept vor und definieren selbstorganisiertes Kompetenzlernen. Im... alles anzeigen expand_more

Das Projekt "ELSa - Erwachsene(n)lernen in Selbstlernarchitekturen" befasst sich mit dem selbstorganisierten Lernen in der beruflichen Weiterbildung. Die im Projekt entwickelte Didaktik wird wissenschaftlich fundiert und beispielhaft illustriert.



Das Forschungs- und Entwicklungsprojekt „ELSa - Erwachsene(n)lernen in Selbstlernarchitekturen" befasst sich mit dem selbstorganisierten Lernen in der beruflichen Weiterbildung. Die im Projekt entwickelte und erprobte Didaktik wird in diesem Band wissenschaftlich fundiert und beispielhaft illustriert. Zunächst stellen die Autorinnen und Autoren das didaktische Konzept vor und definieren selbstorganisiertes Kompetenzlernen. Im zweiten Teil werden die Erfahrungen aus der Durchführung einer Weiterbildung für Weiterbildende ausgewertet und die einzelnen Elemente der Selbstlernarchitektur analysiert. Das Projekt wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und vom Bundesinstitut für Berufsbildung inhaltlich begleitet.



Die GAB München ist ein unabhängiges Forschungs- und Beratungsinstitut zu Fragen des Arbeitens und Lernens: Berufliche Aus- und Weiterbildung, Personal- und Organisationsentwicklung, Qualitätsmanagement. Autor:innen und gleichzeitig das Projektteam von ELSa sind Dr. Barbara Burger, Kristina Horn, Dr. Stephanie Juraschek, Nathalie Kleestorfer-Kießling, Nicolas Schrode. Alle Autor:innen befassen sich im Zuge berufspädagogischer Praxisforschung und Beratung seit vielen Jahren mit arbeitsintegrierten und selbstorganisierten Lernformen, der Kompetenzentwicklung und generell mit dem Lernen in der Arbeit.



Open access – no commercial reuse

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Selbstorganisiertes Lernen in der Weiterbildung"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
0,00 €

  • SW978376396992081849

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info