Vom glückseligen Leben

Vom glückseligen Leben
Vom glückseligen Leben (De vita beata) ist eine Schrift im Umfang eines antiken Buches aus den...
Vom glückseligen Leben
Seneca
Vom glückseligen Leben (De vita beata) ist eine Schrift im Umfang eines antiken Buches aus den Dialogen des römischen Philosophen und Staatsmannes Seneca, die sich mit Reichtum und dem rechten Umgang damit beschäftigt. An Gallio über das glückliche Leben ist das siebte Buch aus Senecas Dialogi bekannt. Dieser Titel, der später von Quintilian erwähnt wurde, steht in Spannung zum Ursprung der Sammlung, da Seneca seine kurzen briefartigen Schriften als sermones bezeichnet. In dieser Schrift, die wohl Anfang des Jahres 58 oder ein wenig früher verfasst worden ist, legt Seneca seinem Bruder Gallio und dem Leser die stoische Ansicht in Bezug auf Vermögen, Reichtum und den rechten Umgang damit nahe. Das Ende der Schrift ist verloren, das Überlieferte verdanken wir einem Mailänder Codex, dem Codex Ambrosianus, aus dem 11. Jahrhundert und den Abschriften, denen dieser Codex als Archetyp dient. Die Überschrift de vita beata ist wohl von Seneca selbst gewählt worden. Es geht vornehmlich um den rechten Umgang mit Reichtum und die Darlegung einer tugendhaften Lebensführung, mit deren Hilfe man erst zu Glück im Leben gelangt. Die Tugend sei der Weg zur Glückseligkeit. Lucius Annaeus Seneca, genannt Seneca der Jüngere (etwa im Jahre 1 in Corduba - 65 n. Chr.), war ein römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher, Politiker und als Stoiker einer der meistgelesenen Schriftsteller seiner Zeit. Seine Reden, die ihn bekannt gemacht hatten, sind verloren gegangen.
0,49 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW9788027239078
Autor:
Seneca
Mit:
Albert Forbiger
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Musaicum Books
Seitenzahl:
160
Veröffentlichung:
14.12.2017
ISBN:
9788027239078
Kunden kauften auch
Der Mann aus dem Jenseits
W. W. Shols Der Mann aus dem Jenseits
Ein blondes Haar in der Suppe
Wolf G. Rahn Ein blondes Haar in der Suppe
Das Schloss der bösen Träume
Frank Rehfeld Das Schloss der bösen Träume
Der Tod als Hochzeitsgast
Frank Rehfeld Der Tod als Hochzeitsgast
Albtraum in alten Mauern
Frank Rehfeld Albtraum in alten Mauern
Whitmore, der Indianerhasser
Luke Sinclair Whitmore, der Indianerhasser
Bunte Reihe
Georg Bötticher Bunte Reihe
Neues Organon
Francis Bacon Neues Organon
Raffke & Cie.
Artur Landsberger Raffke & Cie.
Bilder aus Italien
Charles Dickens Bilder aus Italien
Sagen & Märchen Altindiens
Alois Essigmann Sagen & Märchen Altindiens
Die Lessing-Legende
Franz Mehring Die Lessing-Legende
Mein Leben
Richard Wagner Mein Leben
Die Erotik
Lou Andreas-Salomé Die Erotik
Logik
Immanuel Kant Logik
Über Pädagogik
Immanuel Kant Über Pädagogik
Physische Geographie
Immanuel Kant Physische Geographie
Die wichtigsten Dramen
Ludwig Tieck Die wichtigsten Dramen
Griechische Mythologie
Ludwig Preller Griechische Mythologie
Der Notarzt - Folge 300
Karin Graf Der Notarzt - Folge 300
Gastgeschichten
Watson, Mark Gastgeschichten
Die Nespresso-Jahre
Höftmann, Katharina Die Nespresso-Jahre
Fluch und Flammen
Renée Ahdieh Fluch und Flammen
Jerry Cotton - Folge 3100
Jerry Cotton Jerry Cotton - Folge 3100
Peterchens Mondfahrt
Gerdt von Bassewitz Peterchens Mondfahrt
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Max & Moritz
Wilhelm Busch Max & Moritz
Neues Organon
Francis Bacon Neues Organon
Wissenschaft und Hypothese
Henri Poincaré Wissenschaft und Hypothese
Über den Begriff der Zahl
Edmund Husserl Über den Begriff der Zahl
Götzen-Dämmerung
Friedrich Nietzsche Götzen-Dämmerung
Der Struwwelpeter
Heinrich Hoffmann Der Struwwelpeter
Die Erotik
Lou Andreas-Salomé Die Erotik
TO DIE FOR - Gnadenlose Jagd
Phillip Hunter TO DIE FOR - Gnadenlose Jagd
Marc Aurel: Selbstbetrachtungen
Marc Aurel Marc Aurel: Selbstbetrachtungen
Geschichte Israels
Christian Frevel Geschichte Israels
Ähnliche Artikel "Philosophie"
Ähnliche Artikel "Body, Mind & Spirit"
Zuletzt angesehen