Vertragstheorien

Vertragstheorien
Vertragstheorien gehören zu den meistgenutzten Theoriemodellen der Politikwissenschaft. Ausgehend...
Vertragstheorien
Wolfgang Kersting
Vertragstheorien gehören zu den meistgenutzten Theoriemodellen der Politikwissenschaft. Ausgehend von einem "Naturzustand", in dem jeder Krieg gegen jeden führt, überlegt man anhand eines Gedankenmodells, wie sich die Entstehung von Staaten, Menschenrechten und Gesellschaften rational erklären lassen. Anhand der wichtigsten Kontraktualisten Thomas Hobbes, John Locke, Immanuel Kant, John Rawls und James M. Buchanan werden deren einflussreichen Theorien erläutert und aufgezeigt, welche Bedeutung diese Gedankenwelt für die Vorstellung von Freiheit, Staat und Gesellschaft in der politischen Theorie einnimmt. Professor em. Dr. Wolfgang Kersting lehrte Phlilosophie und Politikwissenschaft an der Universität Kiel.

Professor em. Dr. Wolfgang Kersting lehrte Phlilosophie und Politikwissenschaft an der Universität Kiel. Er erhielt 2010 den Buchpreis Corine und 2012 den Freiheitspreis der Friedrich-Naumann-Stiftung.
25,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW119359.1
Autor:
Wolfgang Kersting
Mit:
Hans-Georg Wehling, Reinhold Weber, Gisela Riescher, Martin Große Hüttmann
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Kohlhammer Verlag
Seitenzahl:
158
Veröffentlichung:
16.12.2015
ISBN:
9783170241688
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Höllensturz
Ian Kershaw Höllensturz
Der Geschmack des Weltreichs
Michael Kuhn Der Geschmack des Weltreichs
Heldenhafte Zeiten
Ruth Leiserowitz Heldenhafte Zeiten
Kampf um Vorherrschaft
Brendan Simms Kampf um Vorherrschaft
Horst Wessel
Daniel Siemens Horst Wessel
Die letzten zehn Tage
Richard Overy Die letzten zehn Tage
Ludwig II.
Oliver Hilmes Ludwig II.
Typisch Helmut Schmidt
Jost Kaiser Typisch Helmut Schmidt
Das Ende
Ian Kershaw Das Ende
Wannseekonferenz
Peter Longerich Wannseekonferenz
Kolja kocht
Kolja Kleeberg Kolja kocht
Die Schlafwandler
Christopher Clark Die Schlafwandler
Hitler
Peter Longerich Hitler
Hans Globke (1898-1973)
Erik Lommatzsch Hans Globke (1898-1973)
Schwarzbuch Bührle
Thomas Buomberger Schwarzbuch Bührle
Die Reise in den Westen
Eva Lüdi Kong Die Reise in den Westen
Ähnliche Artikel "Politik"
Zuletzt angesehen