Guter Hund, böser Hund

Guter Hund, böser Hund
Vom Wesen der Vier- und Zweibeiner Warum beißen Hunde manchmal ihren besten Freund, den...
Guter Hund, böser Hund
Jochen Stadler
NEU
Vom Wesen der Vier- und Zweibeiner Warum beißen Hunde manchmal ihren besten Freund, den Menschen? Gibt es gefährliche Hunderassen? Brauchen Hunde herrschsüchtige Anführer? Wie bekomme ich einen menschenfreundlichen, verträglichen, ausgeglichenen Hund? Hund beißt Kind, Hund verletzt Polizist, Hund reißt Reh, liest man in der Zeitung und den sozialen Medien. Der Ruf der treuen Begleiter, die seit zehntausenden Jahren an der Seite der Menschen leben, ist in Gefahr. Zu Unrecht, denn das Problem liegt, wie der Autor zeigt, meist bei den Zweibeinern und nicht am anderen Ende der Leine. Menschen haben verlernt, mit Tieren umzugehen, ignorieren ihre Signale und glauben, sie mit Dominanzgebärden beherrschen zu müssen. Doch Verhaltensforscher wissen so viel wie nie zuvor darüber, wie Hunde ticken, wie man ihnen auf positive Art Dinge beibringen und lästige bis gefährliche Marotten abgewöhnen kann.

Jochen Stadler ist Biologe und schreibt als Wissenschaftsjournalist für die Austria Presse Agentur, die Wochenzeitschrift profil und heureka!, das Wissenschaftsmagazin der Wiener Stadtzeitung Falter. Er arbeitet bei der Österreichischen Hundewasserrettung mit Hunden unterschiedlichster Rassen und bildet seine Flat-Coated-Retriever-Hündin Kleo zum Rettungshund zu Wasser und zu Lande aus.
15,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Vorbestellerartikel: Dieser Artikel erscheint am 22. August 2019

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW9783711052643110164
Autor:
Jochen Stadler
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Ecowin
Seitenzahl:
220
Veröffentlichung:
22.08.2019
ISBN:
9783711052643
Ähnliche Artikel "Politik"
Ähnliche Artikel "Tiere & Natur"
Zuletzt angesehen