Der erste eigene Hund

So gelingt Ihnen ein harmonisches Zusammenleben mit Ihrem neuen Vierbeiner.

Frischgebackene "Hundeeltern" – und was jetzt? Hunde begeistern sehr viele Menschen. Doch viele Menschen haben auch Angst vor ihnen oder mögen sie schlichtweg nicht. Damit es nicht zu unangenehmen Situationen zwischen Hundehaltern und Hundegegnern kommt, muss der Hundehalter verantwortlich handeln und seinen Hund entsprechend auf das Leben vorbereiten. Dazu muss er jederzeit Herr der Lage und über seinen Hund sein. Ein rücksichtsvoller Umgang mit den Mitmenschen sollte für den Hundehalter selbstverständlich sein, um Probleme und Streitigkeiten zu vermeiden. Einen Hund halten kann doch gar nicht so schwer sein. Schließlich haben so viele Menschen... alles anzeigen expand_more

Frischgebackene "Hundeeltern" – und was jetzt? Hunde begeistern sehr viele Menschen. Doch viele Menschen haben auch Angst vor ihnen oder mögen sie schlichtweg nicht. Damit es nicht zu unangenehmen Situationen zwischen Hundehaltern und Hundegegnern kommt, muss der Hundehalter verantwortlich handeln und seinen Hund entsprechend auf das Leben vorbereiten. Dazu muss er jederzeit Herr der Lage und über seinen Hund sein. Ein rücksichtsvoller Umgang mit den Mitmenschen sollte für den Hundehalter selbstverständlich sein, um Probleme und Streitigkeiten zu vermeiden. Einen Hund halten kann doch gar nicht so schwer sein. Schließlich haben so viele Menschen einen Hund zuhause. Weit gefehlt. Das Zusammenleben mit Hund ist nicht immer ganz einfach und viele Anfänger in der Hundehaltung haben nach kurzer Zeit ziemliche Probleme mit ihrem Vierbeiner. Teils resultieren diese aus Unwissenheit, teils aus Unsicherheit. Dabei ließen sich viele Probleme vermeiden, wenn sich die künftigen Halter bereits vor der Anschaffung Gedanken machen und sich informieren. Besonders über die verschiedenen Charaktere der Hunde und ihre ursprünglichen Zuchteigenschaften. Hunde, egal welcher Größe, müssen erzogen sein und folgen. Und das ohne Wenn und Aber. Natürlich hat ein großer Hund wesentlich mehr Beißkraft im Kiefer, doch auch die Zähne eines kleinen Vertreters der Gattung tun weh. Was soll ein Hund nun aber alles können? Und wie bringt man es ihm bei? Welche (bösen) Überraschungen können in der Hundehaltung auftreten? Können Hunde krank werden? Viele Fragen tauchen auf, wenn der erste Hund ins Zuhause einziehen soll. Natürlich geben befreundete Hundehalter viele Tipps, die teilweise doch sehr unterschiedlich ausfallen können. Zahlreiche Punkte in der Hundehaltung rufen unter Hundebesitzern wilde Diskussionen hervor. Für viele langjährige Hundebesitzer sind viele Sachen selbstverständlich, daher sind ihre Tipps für Anfänger der Hundehaltung nicht immer hilfreich.

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Der erste eigene Hund"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
4,99 €

  • SW1457

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info