Müßiggang durchs Münsterland

Müßiggang durchs Münsterland
Wo hat sich ein Schwan in ein Tretboot verliebt? Wo steht eine Kirche mit einer Türmerin? Und wo...
Müßiggang durchs Münsterland
Swantje Naunin, Ulrike Naunin
Wo hat sich ein Schwan in ein Tretboot verliebt? Wo steht eine Kirche mit einer Türmerin? Und wo lässt sich Lack im Museum bewundern? Die Antwort lautet immer gleich: in Münster. Folgen Sie Swantje und Ulrike Naunin an ihre 66 Lieblingsplätze in Münster und im Münsterland - etwa zum Merfelder Bruch. Und weil im Münsterland die adelige Geschichte besonders präsent ist, charakterisieren 11 Wasserschlösser die Gegend. Auch sie finden Platz in diesem Band, von A wie Schloss Anholt über V wie Burg Vischering bis zum Lieblingsplatz Z: dem Zwillbrocker Venn.

Swantje Naunin wurde 1982 in Münster geboren und hat das Münsterland nur selten für längere Zeit verlassen. Im Studium schrieb sie für die Münsteraner Studentenzeitschrift Semesterspiegel. Zweimal gewannen ihre Reportagen Preise beim Studierendenwettbewerb des Bundesinnenministeriums. Sie arbeitet als Ärztin in Münster. Ulrike Naunin, die Mutter der Autorin, zog 1948 im Alter von unter einem Jahr nach Münster, wohin sie nach einem kurzen Abstecher nach Bayern während ihres Jurastudiums vor fast 40 Jahren zurückkehrte. Sie ist pensionierte Richterin und seit Jahrzehnten begeisterte Hobbyfotografin.
7,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW229861.1
Autor:
Swantje Naunin, Ulrike Naunin
Mit:
Ulrike Naunin
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Gmeiner-Verlag
Seitenzahl:
192
Veröffentlichung:
01.01.2015
ISBN:
9783839246900
Zuletzt angesehen