Der lachende Kontinent

Der lachende Kontinent
Expeditionen ins unbekannte Afrika Wussten Sie, dass es in Mosambik die leckersten Krabben gibt,...
Der lachende Kontinent
Bernd Dörries
NEU
Expeditionen ins unbekannte Afrika Wussten Sie, dass es in Mosambik die leckersten Krabben gibt, in Burkina Faso das größte Filmfestival Afrikas und in Nigeria die besten Scrabble-Spieler der Welt? Nein? Jeder hat ein Bild von Afrika, die meisten, ohne je da gewesen zu sein. Selten ist es positiv. Was aber wäre, wenn Afrika in Wirklichkeit ganz anders ist? Bernd Dörries bereist den Kontinent und trifft auf Menschen, denen selten das Lachen vergeht. Es gibt nicht wenige, die Afrika für ein einziges Land halten, mit denselben Menschen, denselben Problemen, der Kontinent der drei K: Kriege, Korruption und Katastrophen. Aber: Ist Afrika wirklich so, oder wollen wir es nur so sehen? Bernd Dörries beschreibt mit Humor und subjektivem Blick 33 Länder südlich der Sahara. Er findet Alltag und Aufbruch, Stagnation und Hoffnung. Er reist ins abgeschottete Äquatorialguinea, das nur selten Visa vergibt, und bekommt in Äthiopien erklärt, warum das Land nach Ansicht seiner Einwohner das beste Afrikas ist.

Bernd Dörries, Jahrgang 1974, berichtet seit 2017 aus Kapstadt für die Süddeutsche Zeitung über Subsahara-Afrika. Er hat sich Afrika so genähert wie viele andere auch. Er hat an gefährliche Tiere gedacht und Krankheiten, an Kriege und Hunger – und in seinen Reisen in 33 Länder einen faszinierenden Kontinent entdeckt, der ganz anders ist als das Klischee. Am liebsten sitzt er auf dem Hubschrauberlandeplatz eines Hochhauses in Nairobi oder fährt mit einem Boot den Kongo hinunter.
18,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Vorbestellerartikel: Dieser Artikel erscheint am 17. Oktober 2019

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW9783990555125110164
Autor:
Bernd Dörries
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
TERRA MATER BOOKS
Seitenzahl:
250
Veröffentlichung:
17.10.2019
ISBN:
9783990555125
Ähnliche Artikel "Geschichte"
Zuletzt angesehen