Grundlagen des Investmentfondsgeschäftes

Grundlagen des Investmentfondsgeschäftes
Seit seinem ersten Erscheinen im Jahr 2006 ist das Buch "Grundlagen des...
Grundlagen des Investmentfondsgeschäftes
Wolfgang Raab
Seit seinem ersten Erscheinen im Jahr 2006 ist das Buch "Grundlagen des Investmentfondsgeschäftes" zum umfassenden Standardwerk für die Branche geworden. Im Fondssektor wie auch im Bereich der Anlageberatung ist es als verlässliches Grundlagenwerk für die Praxis inzwischen unverzichtbar. Der Herausgeber Wolfgang Raab steht als langjähriger Experte des BVI gemeinsam mit führenden Spezialisten für fundierte Fachinhalte. Das Themenspektrum reicht von der Erläuterung der einzelnen Fondstypen über die Schilderung des Investmentprozesses, des Fondsmanagements, des Depotgeschäfts, des Fondsrechnungswesens bis hin zu aktuellen Themen wie den rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen sowie Vermögensbildung und Altersvorsorge mit Investmentfonds. In der siebten Auflage findet das neue Investmentrecht Berücksichtigung. Das Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) reguliert weitere Arten von Investmentvermögen und führt zwei europäische Richtlinien zusammen, zum einen die AIFM-Richtlinie (Alternative Investment Fundmanagers Directive/AIFM-D) und zum anderen die OGAW-Richtlinie. Es kontrolliert nicht nur die Anbieter, sondern auch den Vertrieb und dessen Produkte. Die Regelungen beziehen sich dabei nicht mehr nur auf offene Fonds, sondern nun auch auf geschlossene.

Wolfgang Raab gehört seit 1991 dem BVI Bundesverband Investment und Asset Management e. V., Frankfurt am Main, an. Dort hat er als Direktor die BVI-Seminarreihe aufgebaut. Unter seiner Mitwirkung entstand der Ausbildungsberuf Investmentfondskaufmann und wurde der Investment-Fachwirt konzipiert. Er ist auch in verschiedenen IHKGremien aktiv. Zuvor war Raab als Leiter des Bereiches Altersvorsorge an der Entwicklung der Altersvorsorge-Sondervermögen (AS-Fonds) maßgeblich beteiligt. Er hat in zahlreichen Vorträgen über Investmentfonds allgemein sowie über Altersvorsorge speziell informiert. Vor seiner Tätigkeit beim BVI leitete Raab im Gabler Verlag Europas größte Fachzeitschrift für den Bankbereich, den "Bankkaufmann". Sein Studium der Betriebswirtschaftslehre absolvierte er an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Er hat unter anderem die Teile Fondstypen, Wertentwicklungsberechnung, Vermögensbildung und Altersvorsorge sowie das Glossar verfasst.

Inhaltsverzeichnis VII Vorwort zur siebten, überarbeiteten Auflage ................. V 1 Investmentfonds in Deutschland – eine dynamische Erfolgsgeschichte .................................. 1 2 Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) ........................... 17 3 Verwahrstelle ..................................................................... 55 4 Fondstypen ......................................................................... 61 5 Marketing und Vertrieb ................................................... 77 6 Fonds-Rechnungswesen 7 Wertentwicklungsberechnung und Performance- Messung 8 Handel und Abwicklung 9 Depotführung 10 Besteuerung von Investmentfonds 11 Vermögensbildung und Altersvorsorge mit Investmentfonds 12 Investmentfonds und Finanzmarktkrise
37,99 €

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

Format:

Produktinformationen

Artikelnummer:
SW70610.1
Autor:
Wolfgang Raab
Mit:
Wolfgang Raab
Wasserzeichen:
ja
Verlag:
Frankfurt School Verlag
Seitenzahl:
314
Veröffentlichung:
11.12.2015
ISBN:
9783956470363
Ähnliche Artikel "Finanzierung & Controlling"
Ähnliche Artikel "Rechungswesen"
Zuletzt angesehen