Mitarbeiter als Markenbotschafter der Arbeitgebermarke: Ein Steuerungsmodell des internen Markenmana

Mitarbeiter sprechen über ihren Arbeitgeber und prägen mit ihrem Verhalten dessen Außenwahrnehmung. Damit nehmen sie Einfluss auf die Entscheidung von Bewerbern und beeinflussen die Stärke der Arbeitgebermarke. Angesichts der demografischen Entwicklung und der zunehmenden Professionalisierung des Personalmarketings rücken Mitarbeiter damit stärker in den Fokus der Personalmarketing-Verantwortlichen. Aber wie können Unternehmen gezielten Einfluss zugunsten der eigenen Arbeitnehmerattraktivität nehmen? Von dieser Frage ausgehend werden im vorliegenden Buch die zugrunde liegenden Wirkungszusammenhänge, Möglichkeiten und Grenzen untersucht. Im Ergebnis wird ein Steuerungsmodell entwickelt,... alles anzeigen expand_more
Mitarbeiter sprechen über ihren Arbeitgeber und prägen mit ihrem Verhalten dessen Außenwahrnehmung. Damit nehmen sie Einfluss auf die Entscheidung von Bewerbern und beeinflussen die Stärke der Arbeitgebermarke. Angesichts der demografischen Entwicklung und der zunehmenden Professionalisierung des Personalmarketings rücken Mitarbeiter damit stärker in den Fokus der Personalmarketing-Verantwortlichen. Aber wie können Unternehmen gezielten Einfluss zugunsten der eigenen Arbeitnehmerattraktivität nehmen?
Von dieser Frage ausgehend werden im vorliegenden Buch die zugrunde liegenden Wirkungszusammenhänge, Möglichkeiten und Grenzen untersucht. Im Ergebnis wird ein Steuerungsmodell entwickelt, das mögliche Ansatzpunkte und Umsetzungsschritte des internen Markenmanagements aufzeigt. Insgesamt bietet das Buch damit wissenschaftliche Grundlagen, die praxisrelevant sind. weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Mitarbeiter als Markenbotschafter der Arbeitgebermarke: Ein Steuerungsmodell des internen Markenmana"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
34,99 €

  • SW237758
  • Artikelnummer SW237758
  • Autor find_in_page Dirk Mertins
  • Autoreninformationen Dirk Mertins wurde 1980 in Wildeshausen geboren, studierte in… open_in_new Mehr erfahren
  • Wasserzeichen ja
  • Verlag find_in_page Diplomica Verlag
  • Seitenzahl 108
  • Veröffentlichung 01.01.2014

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info