Schon gewusst?

Dieses Produkt ist auch als Abo verfügbar, wodurch Sie pro Episode sparen können. Erscheinungsrythmus: wöchentlich dienstags
  • bookmark Einzeltitel 1,49 €
  • bookmarks Ab 10 Ausgaben je 1,30 €
  • bookmarks Ab 25 Ausgaben je 1,20 €
Jetzt Abo konfigurieren

G. F. Unger Western-Bestseller 2534

Hope City

Es war ein wunderschöner Morgen. Durch die offenen Fenster des noblen Herrenhauses der einstigen Baumwollplantage kam die frische Morgenluft herein. Und ich lag in einem wunderschönen Bett und hielt die wunderschöne Patricia im Arm. Als Satteltramp in meiner zerschlissenen Uniform war ich vor ein paar Tagen hergekommen, hatte eigentlich nur mein Pferd tränken und einen Happen zu essen bekommen wollen. Patricia schnurrte in meinem Arm wie eine Katze. Doch dann war sie plötzlich wach und rollte sich aus dem Bett. Nackt, wie sie war, ging sie zu einem der Fenster und beugte sich hinaus. Ich genoss den Anblick ihres herrlichen Körpers, wenn es auch nur... alles anzeigen expand_more

Es war ein wunderschöner Morgen. Durch die offenen Fenster des noblen Herrenhauses der einstigen Baumwollplantage kam die frische Morgenluft herein. Und ich lag in einem wunderschönen Bett und hielt die wunderschöne Patricia im Arm. Als Satteltramp in meiner zerschlissenen Uniform war ich vor ein paar Tagen hergekommen, hatte eigentlich nur mein Pferd tränken und einen Happen zu essen bekommen wollen. Patricia schnurrte in meinem Arm wie eine Katze. Doch dann war sie plötzlich wach und rollte sich aus dem Bett. Nackt, wie sie war, ging sie zu einem der Fenster und beugte sich hinaus. Ich genoss den Anblick ihres herrlichen Körpers, wenn es auch nur dessen Rückseite war. Doch dann fragte ich mich, was sie so plötzlich aus dem Bett, aus meinem Arm und zum Fenster getrieben hatte. Noch bevor ich den Mund öffnen konnte, um sie das zu fragen, sagte sie schon mit spröder Stimme: "Mein Mann kommt endlich heim. Er ist noch etwa eine knappe Meile entfernt. Aber ich konnte ihn gut genug erkennen. Ich weiß ja, wie er im Sattel sitzt. Und er reitet immer noch seinen grauen Wallach. John Hays, jetzt musst du deinen Skalp retten. Denn er hat zwei seiner besten Männer bei sich, die wie er den verdammten Krieg überstanden haben. Ich werde ihm sagen müssen, dass ich mich gegen meinen Willen in deiner Gewalt befand. Denn sonst tötet er mich."



DE

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "G. F. Unger Western-Bestseller 2534"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
1,49 €

  • SW978375172004581849

Dieser Artikel ist auch als Serie verfügbar!

Nie wieder eine Ausgabe verpassen. Die aktuelle Folge landet direkt in Deiner Bibliothek.

Erschienene Titel / Gekauft
Angekündigte Titel / Abo

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

info