Lassiter 2554

Honeymoon im Death Valley

Die Morgensonne holte ihn aus einer Bewusstlosigkeit, die so abgrundtief und dauerhaft gewesen war, dass sich das Erwachen anfühlte wie eine Auferstehung von den Toten. Er öffnete mühsam die Augen und erhob sich. Wüste, so weit man schauen konnte. Egal, in welcher Richtung. Hinter seiner Stirn pochte es dumpf, als würden winzige Spitzhacken seine Hirnwindungen malträtieren. Als sein Blick sich endlich klärte, erkannte er eine Hügelkette im Osten unter der aufgehenden Sonne, hatte aber trotzdem keine Ahnung, wo er sich befand und wie er hierher gekommen war. Das war schlimm genug. Doch was ihn wirklich verstörte, war, dass er sich nicht... alles anzeigen expand_more

Die Morgensonne holte ihn aus einer Bewusstlosigkeit, die so abgrundtief und dauerhaft gewesen war, dass sich das Erwachen anfühlte wie eine Auferstehung von den Toten. Er öffnete mühsam die Augen und erhob sich.

Wüste, so weit man schauen konnte. Egal, in welcher Richtung.

Hinter seiner Stirn pochte es dumpf, als würden winzige Spitzhacken seine Hirnwindungen malträtieren.

Als sein Blick sich endlich klärte, erkannte er eine Hügelkette im Osten unter der aufgehenden Sonne, hatte aber trotzdem keine Ahnung, wo er sich befand und wie er hierher gekommen war. Das war schlimm genug. Doch was ihn wirklich verstörte, war, dass er sich nicht mal mehr an seinen Namen erinnern konnte ...



DE

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Lassiter 2554"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
1,49 €

  • SW978375171308581849

Ein Blick ins Buch

Book2Look-Leseprobe

Andere kauften auch

Andere sahen sich auch an

NEU
0,00 €
NEU
Phantastika Magazin #357: April/Mai/Juni 2021
info