Filter schließen
 
  •  
von bis
 
1 von 23
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Laycock Western 271: Keine Gnade für Callahan
Pete Hellman Laycock Western 271: Keine Gnade für Callahan
Selbst das als ausbruchsicher geltende Staatsgefängnis in Topeka konnte den mehrfachen Mörder Callahan nicht halten. Und schon wenig später hatte er wieder seine alte Bande um sich versammelt. Die blutige Spur, die sie in Kansas hinter...
1,49 €
Laycock Western 272: El Verdugo, der Schlächter
Matt Brown Laycock Western 272: El Verdugo, der Schlächter
Ramiro Castro war ein gnadenloser Killer. Deshalb nannte man ihn auch El Verdugo, den Schlächter. In der Nähe des Rio Grande hatte Castro eine Farmerfamilie ermordet und auf seiner Flucht über den Rio Bravo in Coahuila zwei Texas Ranger...
1,49 €
Laycock Western 273: Höllenfracht nach Sundance
Matt Brown Laycock Western 273: Höllenfracht nach Sundance
Mit verschränkten Armen blieb Laycock vor dem Mann stehen. Er war sich nicht sicher, ob es der Hombre war, hinter dem er her war. Jedenfalls war die Ähnlichkeit bemerkenswert. Der Hombre sah sehr gepflegt aus mit seinem sauber gestutzten...
1,49 €
Laycock Western 274: Geheimmission am Rio Grande
Matt Brown Laycock Western 274: Geheimmission am Rio Grande
In Texas am Rio Grande war der Teufel los. Mexikanische Revolucionarios und texanische Separatisten planen einen Umsturz, den nur Verhandlungen zwischen den Regierungen der USA und Mexiko verhindern können. Die SOA schickt ihren besten...
1,49 €
Laycock Western 275: Der Killer-Renegat
Matt Brown Laycock Western 275: Der Killer-Renegat
Am Schienenstrang der Northern Pacific Railroad ging die Angst um. Ein Phantom-Killer hatte es anscheinend auf Jackson Tolliver abgesehen, der das Saloonzelt am Rande des Eisenbahner-Camps betrieb. Tolliver hatte sich zum Schutz mit...
1,49 €
Laycock Western 266: Die Geister von Okefenokee
Matt Brown Laycock Western 266: Die Geister von Okefenokee
In den Bayous westlich von Savannah spukte es. Schreckliche Gespenster versetzten die Menschen in Angst und Schrecken, und auch als eine junge Frau spurlos verschwand, wagte niemand die Suche nach ihr aufzunehmen. Bis die SOA ihren...
1,49 €
Laycock Western 267: Die Peitschenlady
Pete Hellman Laycock Western 267: Die Peitschenlady
Sie war das Trumpf-Ass der Delgado-Bande. Ihrer animalischen Ausstrahlung konnte sich kein Mann entziehen. Sie brachte jeden um den Verstand und verleitete ihn zu Verbrechen, die er sich niemals hätte vorstellen können. Sie war sich...
1,49 €
Laycock Western 268: Staatsfeind Nummer 1
William Ryan Laycock Western 268: Staatsfeind Nummer 1
Slade Cogan war ein brutaler Killer, für den auch ein Stern an der Brust seines Feindes kein Grund war, Gnade walten zu lassen. Zum ersten Mal in ihrer Geschichte rief die Special Operations Agency zur Jagd auf einen Mann aus, den sie...
1,49 €
Laycock Western 269: Auf vier Rädern in die Hölle
Matt Brown Laycock Western 269: Auf vier Rädern in die Hölle
Laycock hasste diesen Job, der nichts für einen Mann von seinen Qualitäten war. Ein normaler US Deputy Marshal hätte den Gefängniswagen mit seinen Insassen nach San Antonio fahren können. Doch dann flog ihm Blei um die Ohren, und er...
1,49 €
Laycock Western 270: Laycock und der Gold-King
Matt Brown Laycock Western 270: Laycock und der Gold-King
Talbot Sturridge war ein großer, weißhaariger Riese, der sicher schon mehr als sechzig Jahre auf dem Buckel hatte. Der Gold-King gehörte zu jener seltenen Sorte von Männern, die auch noch im Alter äußerlich geradezu vollkommen...
1,49 €
Laycock Western 261: Bis zum letzten Mann
Matt Brown Laycock Western 261: Bis zum letzten Mann
US Marshal Kenneth Ironside wusste, dass er mit seinem Plan, den Killer Hugh Hagan aus dem Jail entkommen zu lassen, einen tödlichen Fehler begangen hatte. Hagan zog eine blutige Spur hinter sich her, und gnadenlos tötete er alle, die...
1,49 €
Laycock Western 262: Das Killer-Trio
William Ryan Laycock Western 262: Das Killer-Trio
Sie waren die gnaden- und gefühllosesten Killer, auf deren Fährte Laycock je geritten war. Ohne Rücksicht auf Unschuldige befreiten sie zum Tode Verurteilte, verlangten dann von ihnen, für sie Verbrechen zu begehen, um sie anschließend...
1,49 €
1 von 23
Zuletzt angesehen