Laycock, Bd. 12: Die Eisenhand-Mine

Western-Serie

Die Detonation traf ihn völlig überraschend. In einer Wolke aus Staub und prasselndem Gestein schien sich vor ihm die Erde aufzutun. Laycock sah den blutigen Riss am Hals seines Grauschimmels, und noch bevor das Tier zusammenbrach, hatte er die Füße aus dem Steigbügel, zerrte die Winchester aus dem Scabbard und überrollte sich am Boden. Ein Felssplitter traf ihn am linken Oberarm und lähmte ihn für Sekunden. Fluchend kroch er zur Seite, denn die schlegelnden Hufe seines Grauschimmels bedeuteten im Augenblick die größte Gefahr für ihn. Er hielt die Winchester in den Fäusten, aber durch den aufwölkenden Staub war ihm die... alles anzeigen expand_more

Die Detonation traf ihn völlig überraschend. In einer Wolke aus Staub und prasselndem Gestein schien sich vor ihm die Erde aufzutun. Laycock sah den blutigen Riss am Hals seines Grauschimmels, und noch bevor das Tier zusammenbrach, hatte er die Füße aus dem Steigbügel, zerrte die Winchester aus dem Scabbard und überrollte sich am Boden. Ein Felssplitter traf ihn am linken Oberarm und lähmte ihn für Sekunden. Fluchend kroch er zur Seite, denn die schlegelnden Hufe seines Grauschimmels bedeuteten im Augenblick die größte Gefahr für ihn. Er hielt die Winchester in den Fäusten, aber durch den aufwölkenden Staub war ihm die Sicht versperrt. Er wusste nicht, worauf er hätte schießen sollen …



Western-Serie: Laycock



Laycock – allein sein Name lässt die härtesten Männer erzittern und die schönsten Frauen erschauern. Im Auftrag der Special Operations Agency, die direkt dem Innenminister in Washington unterstellt ist, erledigt er die gefährlichsten Jobs, und immer wieder begegnet er schönen Frauen, die in dem großen Mann die Erfüllung all ihrer Träume sehen …

weniger anzeigen expand_less
Weiterführende Links zu "Laycock, Bd. 12: Die Eisenhand-Mine"

Versandkostenfreie Lieferung! (eBook-Download)

Als Sofort-Download verfügbar

eBook
1,49 €

  • SW299444

Kunden kauften auch

Kunden sahen sich auch an

info